: Aston Martin

© Evening Standard/Getty Images

Postzugraub: Räuber zwar, aber ziemlich sympathisch

Schlau geplant, kein Schuss fällt, und die Diebe zeigen Manieren: 1963 erbeuten 16 Räuber Millionen britische Pfund aus einem Postzug – und werden dafür bejubelt.

© twitter

James Bond: Jane, nicht James

007 ist der Inbegriff des Machos, sein Frauenverschleiß legendär. Nun hat sich Gillian Anderson als Nachfolgerin ins Spiel gebracht. Ein Plädoyer für Jane Bond

© Hersteller

Auto-Klassiker: Auslaufmodell Oldtimer

Welche Autos in 30 Jahren Klassiker sind, kann heute niemand beantworten. Fest steht aber: Nur wenige Fahrzeuge werden überleben – und das liegt diesmal nicht am Rost.

© SPECTRE/Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc., Danjaq, LLC and Columbia Pictures Industries, Inc.

James Bond: Babababamm!

Wie wird eigentlich so ein James-Bond-Film gedreht? Warum kostet das 350 Millionen Euro? Zu Besuch am Set von "Spectre" in den Pinewood-Studios bei London.

© Ayse Yavas

Dana Grigorcea: Eine Geschichte des Falschverstehens

Mit dem Aston Martin durch Betonschluchten: In Dana Grigorceas Roman "Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit" rast Protagonistin Victoria durch ein vergangenes Bukarest.

© Hersteller

Jaguar: Coventrys Raubkatze

Jaguar zählt mit seinen schicken Wagen zu den Kronjuwelen der britischen Automobilindustrie. Vor 80 Jahren verwendete der Gründer erstmals das Logo mit der Großkatze.

© BMW

Oldtimer: Das Brotzeitkasterl fährt mit

Innen schick wie ein Aston Martin, außen italienische Linien: Die Coupés der Neuen Klasse hoben BMW vor 50 Jahren ins High-Society-Segment – auch ohne V6- und V8-Motoren.

© Hersteller

Hyundai: Ein Auto fürs Prestige

Die Botschaft des Hyundai Genesis lautet: Auch wir können Premium-Businesslimousinen bauen. Der Wagen ist beachtlich. Verkaufen wird er sich hierzulande trotzdem nicht.

© Joe Giddens/WPA Pool/Getty Images

Britische Autohersteller: Mit deutscher Hilfe auferstanden

Britische Traditions-Automarken wie Jaguar und Bentley erleben eine Wiedergeburt. Ein EU-Austritt des Landes könnte den Erfolg jäh stoppen.

© Hersteller

Kleinstwagen: Keine Einwände unterm Prüfstand

Toyota machte von 2008 bis 2014 dem Smart Konkurrenz: Der iQ war etwas länger als der Daimler-Zweisitzer, aber auch teurer. Wie schlägt sich der iQ als Gebrauchter?

3-D-Drucker: Per Knopfdruck zum Aston Martin

Erstmals seit Jahren wird wieder ein deutsches Unternehmen an der New Yorker Börse gefeiert. Dem 3-D-Drucker-Hersteller High-Tech gelang der Börsenstart.

© press-inform

Alternative Antriebe: Sportwagen werden grüner

Unverändert liegen leistungsstarke Luxuslimousinen und Sportwagen im Trend. Doch die Suche nach umweltfreundlicheren Antrieben stellt die Hersteller vor Herausforderungen

Elektrorennwagen: Ein Lord steht unter Strom

Er trat 2007 als Minister zurück, um Autorennen zu fahren. Inzwischen bereitet sich Lord Paul Drayson mit einem eigenen Rennstall auf die Formel E vor.

James Bond: Die Spezialeffekte ihrer Majestät

Düsenrucksäcke, Navigationssysteme, Gesichtsscanner. Was James-Bond-Gadgets mit unserer realen Lebenswelt zu tun haben, erklärt der Bond-Experte Siegfried Tesche.