: Asylrecht

© ZEIT ONLINE

Migration: Viel Lärm um wenig

Der Streit um das Asylrecht und der um den UN-Migrationspakt haben eines gemeinsam: Es geht dabei weniger um die Sache als um die politischen Ambitionen.

© Hannibal Hanschke/Reuters

Friedrich Merz: Ein überflüssiger Tabubruch

Friedrich Merz will das deutsche Asylrecht einschränken. Das wäre nicht nur der Abschied von einer deutschen Errungenschaft, es würde auch kein konkretes Problem lösen.

Asylrecht: Auch ich bin das Volk!

In meinem Namen sollen Menschen in Kriegsgebiete abgeschoben werden? Zu meiner Sicherheit werden Menschen in Lagern festgehalten? Ich will das ganz bestimmt nicht.