: Atlanta

© ZDF/Tobias Schult; HBO/Michele K. Short; Netflix
Serie: Hildegard von Binge

Binge-Watching: Die besten TV-Serien im März

Ein Killer mit Schauspielambitionen, #MeToo in den Fünfzigern und, ach, die Liebe: "Barry", "Ku'damm 59" und die finale Staffel von "Love" sind unsere Tipps des Monats.

Stromausfall am Flughafen von Atlanta

Ein Stromausfall hat stundenlang den Flugverkehr am internationalen Flughafen der US-Stadt Atlanta gestoppt. Mehr als 1.000 Flüge nach und von Atlanta mussten gestrichen werden.

© Justin Sullivan/Getty Images

Bernie Sanders: Lieblingslinker

Bernie Sanders' Revolution war vorbei, bevor sie beginnen konnte. Doch eine junge Generation von Linken wurde inspiriert – und organisiert sich jetzt auch ohne ihn.

© Sony Music

Sexismus im Pop: Solange es geil klingt

Erfolg trotz oder wegen Sexismus? Neue Vorwürfe gegen den R-'n'-B-Star R. Kelly und den Rapper XXXTentacion bringen die Frage auf, ob man Künstler und Werk trennen kann.

© Starwatch

TLC: Respekt für die Amazonen

Vor 20 Jahren brachten TLC dem R 'n' B einen neuen Sound und ein neues Frauenbild. Rihanna und Beyoncé profitierten davon. Jetzt sind sie zurück mit einem neuen Album.

© Chris So/Toronto Star/Getty Images
Blog Teilchen

LGBT-Bewegung: Über dem Regenbogen

Ein knallbunter Fußgängerweg gehört nun dauerhaft zum Stadtbild von Atlanta. Damit zeigen sich die Einwohner solidarisch mit Homosexuellen, Bisexuellen und Transgendern.

© Capitol Records
Serie: Tonträger

Neue Alben: Tanzen zum Weltuntergang

Katy Perry macht auf politischen Pop, der Hiphopper Big Boi bleibt er selbst und der alzheimerkranke Country-Sänger Glen Campbell veröffentlicht sein Vermächtnis.

© Gabe Ginsberg/Getty Images
Blog Speersort 1

Brent Cobb: Warmer Bariton aus dem ländlichen Georgia

Country-Musiker Brent Cobb gehört zu den Neo-Traditionalisten der US-Südstaaten. Im Hamburger Nochtspeicher überzeugte er mit einem kleinen, aber feinen Auftritt.

© Kevin C. Cox/Getty Images

Virtuelle Waffen: Gewehre zu Wertpapieren

Virtuelle Waffen für Spiele wie Counter-Strike sind ein Milliardengeschäft. Selbst die Deutsche Börse will mitmischen. Wer mitverdienen will, sollte sehr vorsichtig sein.