: Atomkraft

Paul Romer: "Jeder Mensch kann etwas beitragen"

Der neue Ökonomie-Nobelpreisträger Paul Romer erklärt, warum er Finanzmärkte für gefährlicher als die Atomkraft hält. Und wie seine Erkenntnisse das Klima retten können.

© Vincent Kessler/Reuters

AKW Fessenheim: Europas größte Atomfans

Das AKW Fessenheim an der deutsch-französischen Grenze bleibt vorerst weiter am Netz. Frankreichs Elite liebt die Nuklearenergie – und Fessenheim das Geld des Betreibers.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Energiewende: "Es braucht eine Utopie"

Wie kann die Energiewende in der Schweiz gelingen? Ein Gespräch mit dem Historiker Patrick Kupper über überschätzte Atomkraft und identitätsstiftende Staudämme.