: Ausstellung

© Marvin Hüttermann

Junge Fotografie: Von letzten Wegen und Umwegen

"Gute Aussichten" heißt der Wettbewerb für junge deutsche Fotografie. Die Preisträger widmen sich allerdings düsteren Themen und blicken in die Vergangenheit.

© Aridula/photocase.de

Senioren-Freizeitpark: Ausflug mit Mutter

Im hessischen Borken hat Deutschlands erster Senioren-Freizeitpark eröffnet. Welcher Rentner von heute fühlt sich davon angesprochen? Testbesuch mit einer 74-Jährigen

© Reuters/Fabrizio Bensch

10 Jahre Berghain: Tag des offenen Techno

Was stellt man aus, um das zehnjährige Bestehen eines weltbekannten Clubs zu feiern? Das Berliner Berghain zeigt Fotos, Kunst und schweißgetränkte Tücher.

© Herman ze German

Heiter bis glücklich: Ze best Wurst in town

Dass auch Möbel anlehnungsbedürftig sein können und man selbst in London eine gute Bratwurst bekommt – sechs Entdeckungen, die das Leben schöner machen.

Ai Weiwei: Kunst aus dem Kerker

Im April eröffnet in Berlin die bisher weltgrößte Einzelausstellung von Ai Weiwei. Bisher darf der Künstler China allerdings nicht verlassen. Was kann Deutschland tun?

Kunst in Gstaad : Flüchtig wie der Schnee

Wenn ein Lichtstrahl aus dem Luxushotel Gstaad Palace Notsignale in die Nacht schickt und der Schnee in allen Farben leuchtet, waren im Schweizer Skiort Künstler am Werk.

© Estate of Guy Bourdin, 2013

Mode: Fotograf der Bonbon-Bilder

Fotografien als surrealistische Kunstwerke: Der Franzose Guy Bourdin liebte dramatische Kompositionen und satte Farben. Die Hamburger Deichtorhallen zeigen nun sein Werk.