: Automesse

© Tom Dulat/Getty Images

Dubai Motor Show: Der Spaß der Scheichs

Wenn nicht hier, wo dann? Verrückte, teure und abgedrehte Autos sind auf der Motor Show in Dubai ganz normale Modelle. Kein Wunder: Geld und Sprit gibt es im Überfluss.

© Ralph Orlowski/Reuters

IAA: Auf der Suche nach ganz normalen Autos

Die größte Automesse der Welt zeigt vor allem Zukunftsmodelle und Sportwagen. Aber was, wenn man heute einfach ein Alltagsauto braucht? Der IAA-Rundgang für Normalos

© dpa

IAA: Die E-Autokanzlerin

E-Mobilität auf der IAA? Bei Merkels Rundgang auf der Automesse zeigt sich: Der Weg zum Elektroauto ist lang, präsentiert wird vor allem alte, umweltschädliche Technik.

IAA: Branche mit Ladehemmung

Zum Beginn der Automesse IAA kündigen die deutschen Hersteller eine Elektrooffensive an. Doch mit der Realität haben ihre Zukunftsvisionen noch wenig zu tun.

© Michael Gebhardt/SP-X

Mobile World Congress: Bytes statt Benzin

Die Autobauer entdecken den Mobile World Congress in Barcelona. Kennt das Auto den persönlichen Kalender und aktuelle Staudaten, stellt es entsprechend den Wecker.

© Hersteller

Volkswagen: Eine Frage der Glaubwürdigkeit

Volkswagen will verlorenes Vertrauen zurückgewinnen und stellt in den USA die Studie eines elektrisch fahrenden Busses im Samba-Design vor. Reicht die Ankündigung?

© Hersteller

Automobilgeschichte: Fahrende Flops

Größenwahn, skurrile technische Ideen, missratenes Design: Immer wieder liegen auch erfahrene Autohersteller voll daneben. Wir schauen zurück auf die größten Reinfälle.

© SP-X/Holger Holzer

Automesse Shanghai: Ab ins Gelände

Die chinesischen Autobauer zeigen sich auf der Shanghai Auto Show mit neuem Selbstbewusstsein: Sie haben ein Rezept gegen die Übermacht der westlichen Marken gefunden.

© Audi

Elektronikmesse CES: Big Data auf Rädern

Die CES wird zur neuen Leistungsschau der Autobranche. Audi fährt 900 Kilometer ohne Fahrer zur Messe nach Las Vegas. Auch Google und Apple wollen mitmischen.

© Ralph Orlowski/Reuters

Automessen in Europa: Das Ende der Klassiker

Mercedes und Audi zelebrieren große Messen noch mit Pomp. Andere wenden sich ab: Volvo verzichtet künftig auf IAA und Pariser Salon. Wo findet die Zukunft statt?

© Hersteller

AMI: Da fehlt was im Leipziger Allerlei

Staunen, anfassen, ausprobieren – die AMI hat sich als Mitmach-Messe profiliert. 2014 hat sie aber eine große Lücke: Wichtige Importmarken bleiben der Autoschau fern.

Peking: China entdeckt das Elektroauto

Deutsche dominieren die Automesse in Peking. Am interessantesten ist der erste außerhalb Deutschlands entwickelte Mercedes – das E-Auto wird aber nie nach Europa kommen.

Automesse: Genf zelebriert die alten Antriebe

Auf dem Genfer Salon dürfen Luxusautos traditionell nicht fehlen. In diesem Jahr stehen aber Kleinwagen im Mittelpunkt. Das Thema Elektroauto scheint vorerst abgehakt.

Automesse Detroit: Von Krise keine Spur mehr

Pick-Ups und PS-starke Sportwagen: Die Autoshow in Detroit lässt vergangen geglaubte Glanzzeiten aufleben. Neue Ölquellen auf US-Territorium machen der Branche Mut.