: Autopsie

Medizin: Ist Alzheimer übertragbar?

Bei einer Autopsie in London machen Ärzte einen verstörenden Fund: Das Eiweiß, das Alzheimer auslöst, sitzt im Hirn von Patienten, die Hormonspritzen bekommen hatten.

© Francois Duhamel/​Paramount

Kino: Trautes Heim, Krieg allein

Gibt es den Himmel, oder muss man sich mit der Vorhölle zufriedengeben? Sam Mendes’ Film "Zeiten des Aufruhrs" ist die Autopsie einer Ehe.

Wie Amerika die russische Ölkatastrophe nutzt: Die Polar-Pest

Über die Umweltdesaster der vormaligen UdSSR schrieben schon die Publizisten Murrey Feshbach und Alfred Friendly: "Wenn die Historiker die Autopsie des Sowjetkommunismus einmal beendet haben werden, kommen sie wahrscheinlich zu dem Schluß, daß der Tod durch Ökozid eingetreten ist.

Pathologie: Ein Viertel Fehldiagnosen

Den Ärzten einer renommierten Bostoner Universitätsklinik wird es nicht gerade angenehm gewesen sein, was Ende April im New England Journal of Medicine zu lesen war.

Loriots Wiederkehr

Wie laut sie auch darüber nachdachten, ob das Kabarett tot sei "und nur noch die Autopsie braucht" oder bloß scheintot und auf seine Wiederbelebung lauernd: die zwei adretten Herren auf der Bühne, Dieter Hildebrandt und Werner Schneyder von der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, wußten, daß inzwischen "ja etwas weit Komischeres erfunden worden" ist als das Kabarett, nämlich die Talk-Show, "dieses Vehikel für Kommunikation" im Fernsehen, "diesem Präservativ der Realität".