: Bahrain

Naher Osten: Zuversicht, trotz allem

Jugendliche in arabischen Ländern sind religiös, misstrauen der Politik – und glauben fest, dass sie eine gute Zukunft haben werden.

Katar: Alle für den Emir

Im isolierten Katar regt sich ein neuer Patriotismus, der Händler, Intellektuelle und Gastarbeiter verbindet.

© Shawn Thew/EPA/dpa

Donald Trump: Willkommen im Trump-Hotel

Der US-Präsident verdient an Buchungen ausländischer Regierungen, zwei Staatsanwälte verklagen ihn wegen Verfassungsbruchs. Die Anwälte werden bald wichtiger als Trump.

© Naseem Zeitoon/Reuters

Katar-Krise: Katar hofft auf Dialog

Das isolierte Emirat signalisiert Gesprächsbereitschaft. Seine Gegner Saudi-Arabien, Bahrain und die VAE deuten ein Einlenken an. Iran und die Türkei senden Lebensmittel.

© Warren Little/Getty Images

Katar-Krise: "Das ist ein Krieg der Worte"

Saudi-Arabien will mit dem Boykott seines Nachbarn Katar vor allem Macht demonstrieren. Im Moment scheint alles möglich, sagt der Politikwissenschaftler Mahjoob Zweiri.

© Faisal Al Nasser/Reuters

Golfstaaten: Alle gegen Katar

Die jüngste Eskalation am Golf hat nicht viel mit Terrorismus zu tun. Es geht um die vergleichsweise guten Beziehungen Katars zum Iran, die Saudi-Arabien missfallen.

© Tom Dulat/Getty Images

Fifa: Sauhaufen bleibt Sauhaufen

Mit mir wird die Fifa besser, versprach Gianni Infantino – und machte einfach weiter. Nun wirft er die wichtigsten Reformer raus. Und der DFB ist mittendrin.