: Ban Ki Moon

© IISD/Kiara Worth

Peter Messerli: Der Ungemütliche

Wie verbessert man die Welt? Der Berner Geograf Peter Messerli arbeitet für die UN am ersten Nachhaltigkeitsbericht. Seine Ernüchterung stachelt ihn an.

Dag Hammarskjöld: War es doch Mord?

Im Kalten Krieg starb der UN-Generalsekretär Dag Hammarskjöld bei einem Flugzeugabsturz. Ein Unfall? Neue Akten wecken alte Zweifel.

© Kevin Frayer/Getty Images

China: Vom Klimakiller zum Klimaretter

Lange hatten die beiden größten Klimasünder China und die USA um ein Klimaschutzabkommen gerungen. Nun will Trump die Einigung aufkündigen. Wie reagiert China?

© Hector Retamal/AFP/Getty Images

Haiti: Ban entschuldigt sich für Cholera-Epidemie

Die Vereinten Nationen sind schuld am Ausbruch der Cholera-Epidemie 2010 auf Haiti. UN-Generalsekretär Ban bestätigt mit seiner Entschuldigung lange bekannte Fakten.

© Mike Hutchings/Reuters

New York: Pariser Klimaabkommen wird Wirklichkeit

Der Klimaschutzvertrag hat die notwendige Unterstützung bekommen. Nun kann er noch in diesem Jahr in Kraft treten. Obama sprach von einem Wendepunkt für den Planeten.

© Michael Heck

Syrien: Vorgeführte Nationen

Die neue Eiszeit zwischen Russland und dem Westen lähmt die UN. In Syrien wird die Schwäche der Weltorganisation zur Schmach.