: Baschar al-Assad

Syrien: Aufstand der Armen

Syrien ist der finsterste Polizeistaat der arabischen Welt. Jetzt regt sich auch hier Widerstand. Doch was er bewirken wird, ist unklar. Von M. Thumann

© Louai Beshara/AFP/Getty Images

Syrien: Der Schurke als Freund

Eben war Syrien noch als "Terrorsponsor" geächtet. Nun pilgern Staatsmänner nach Damaskus. Hat sich Syrien geändert oder die Welt? Michael Thumann berichtet aus Damaskus

Syrien: Mezze für die Massen

600 Kellner und über 7000 Gäste – das "Tor von Damaskus" ist nicht nur das größte Restaurant Syriens, es ist auch das größte der Welt.

Türkei: Besuch vom Schurken

Beispiel Sudan: Die türkische Regierung pflegt offen Kontakte zu Politikern, die im Westen geächtet sind. Warum macht die Türkei das?

© Avi Ohayon/GPO/Getty Images

Europa: Club Med, Club Dead

Ein Fototermin macht noch keine Mittelmeerunion, meint Josef Joffe

© Foto: Getty Images; Montage: ZEIT ONLINE Grafik

EU: Unser Mittelmeer

Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy lädt 40 Regierungschefs nach Paris - und könnte damit die Außenpolitik der Europäischen Union neu beleben

Nahost: Trifft Olmert Assad?

Syrien und Israel führen Friedensverhandlungen über Vermittler. Nun will Israel eine direkte Begegnung seines Premiers mit dem syrischen Präsidenten

Nahost: Schuld ist Amerika

Der am Wochenende stattfindende Gipfel der Arabischen Liga in Damaskus gilt schon im Vorfeld als gescheitert. Dafür haben die Syrer eine Erklärung

Türkei: Diplomatisches Druckmittel

Innenpolitisch fühlt sich die Regierung gedrängt, außenpolitisch sind die Leinen los. Ein erneuter türkischer Militärschlag gegen den Irak war lange nicht mehr so wahrscheinlich

Syrien: Hübsche Fotos statt Programm

In Syrien wird ein neues Parlament gewählt. Doch die Ergebnisse standen bereits vor der ersten Stimmabgabe fest. Porträt eines Landes ohne Zivilgesellschaft.

Nahost: Post von Pelosi

Die Präsidentin des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi ist mit dem syrischen Präsidenten al-Assad zusammengetroffen - und hat ihm ein Gesprächsangebot von Israels Minis

Syrien: Ein Volk lehrt Toleranz

Nirgendwo im Nahen Osten herrscht so viel Frieden zwischen den zahlreichen Religionen wie in Syrien. Doch ein zerfallender Irak kann den Nachbarn in den Abgrund reißen.

Der längere Atem

Im Libanon organisiert Hisbollah ein multi-religiöses Zeltlager. Sie will so die pro-westliche Regierung stürzen

Nahost: Steinmeier umwirbt Assad

Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist zu einem Kurzbesuch in Syrien eingetroffen. Er will Staatschef Baschar al-Assad dafür gewinnen, an einer Lösung im Nahen Osten mitzuwirken

Nahost: Die syrische Karte

Der deutsche Außenminister möchte Damaskus gern für die Befriedung des Nahen Ostens gewinnen. Diese Politik hilft nur Syrien, nicht aber dem Libanon

Nahost: Nur mit Syrien

Die Waffen im Libanon schweigen gerade, da reist Außenminister Steinmeier schon wieder in den Nahen Osten. Diesmal besucht er auch Syrien, ohne das ein dauerhafter Frieden kaum möglich ist