: Basel

Norwegen: Die Tote aus dem Isdal

1970 wurde in Norwegen eine verbrannte, entstellte Frauenleiche gefunden. Bis heute ist unklar, wer sie war. Eine Agentin? Neue Spuren weisen nach Deutschland.

Schweizerdeutsch: Sie wollen Mundart reden

Tausende Elsässer pendeln zur Arbeit in die Schweiz. Manche von ihnen wollen mitreden können – so richtig. Darum lernen sie Schweizerdeutsch. Besuch in einer Klasse

Johann Sebastian Bach: Bach auf Koffein

Erstaunlich, diese Gravitationskraft: Drei neue Konzeptalben bringen den Barockmeister zusammen mit seinen Vorbildern, Nachfahren und Zeitgenossen.

© Barbara Sax/Getty Images

Patriotismus: Alle stolz außer uns?

Andere Nationen sind unbekümmert patriotisch, nur die Deutschen nicht – so heißt es. Stimmt aber nicht. Sie sind patriotisch, aber unglücklich.

Über 50-Jährige: Arbeitslos und abgehängt?

Sie gelten als Verlierer der Gesellschaft: Über 50-Jährige ohne Arbeit. Im Frühjahr hat unsere Autorin einen Workshop begleitet. Was hat sich seither getan?

Paul Klee: Wie abstrakt ist das denn?

Eine Paul-Klee-Ausstellung in Basel beweist: Das Ornament ist bei diesem Maler nichts Gefälliges, sondern ein Prinzip der Moderne.

© Jörg Koch/Getty Images

Großveranstaltung: Wir wollen verklumpen

Massenveranstaltungen wie das Oktoberfest haben einen schlechten Ruf: Wie gruselig, alle wollen das gleiche. Was für ein Quatsch! Echter Spaß ist geteilter Spaß.

© John MacDougall/AFP/Getty Images

Humboldt Forum: Nicht Kuriosa, sondern Kunst

Wer das Humboldt Forum in ein Museum für Kolonialgeschichte verwandeln will, hat Geist und Größe der Werke nicht verstanden. Ein Einwurf aus ethnologischer Perspektive

© ANTHONY WALLACE/AFP/Getty Images

Kunstmessen: Klein und fein

Allein die Art Basel Hongkong hat 80.000 Besucher. Als Alternative zu den Blockbuster-Messen entdecken Galeristen den Charme der kleinen Veranstaltungen an schönen Orten.