: Bayerischer Wald

© Robin Hinsch

Miniaturwunderland: Save the Planetchen

Das Miniaturwunderland ist wie ein begehbarer politischer Kommentar zur Gegenwart. Die Macher zeigen Politik im Kleinen – mit Superkleber und winzigen Figuren.

© Berthold Steinhilber/laif

Klimawandel: Oh Tannenbaum, hilf!

Jetzt soll der Wald auch noch das Klima retten – dabei wird er selbst vom Klimawandel bedroht. Eine Reise durch die deutschen Forste und in die Zukunft der Wälder

Landflucht: Stinkt zum Himmel

Gestresste Großstädter wollen plötzlich alle mal runterkommen, Bäume umarmen oder Marmelade einkochen. Sie glauben, auf dem Land finde man sein Seelenheil. Viel Erfolg!

Sri Lanka: Das grüne Versteck

In einer winzigen bewohnbaren Dschungelblase mitten in Sri Lanka entdeckt unsere Autorin ein einzigartiges Hotel voller Skulpturen und Jazz.

Artensterben: Maikäfer, flieg!

Die Tiere sterben. Auch wenn wir ökologischen Aktivisten gerne Katastrophenmalerei vorwerfen: Es sind die Apokalypse und der moralische Zeigefinger, die uns aufrütteln.

© Fred Dufour/AFP/Getty Images

Klinikärzte: Wie geht's, Doktor?

Vier Klinikärzte diskutieren über 24-Stunden-Schichten, Boni für Herzkatheter und Kollegen, die während der Operation fast einschlafen.

© Arthur F. Selbach für MERIAN

Borkenkäfer: Die Katastrophe, ein Glücksfall

Wann ist Natur wirklich Natur? Der Nationalpark Bayerischer Wald gibt darauf eine eindeutige Antwort: Wenn sich der Mensch nicht einmischt.

Luchse: Frieden im Forst

Im Pfälzerwald werden bald Luchse angesiedelt. Jäger und Schäfer sind skeptisch. Es braucht einen Mediator.

Sonnenklar.TV: Viel Sonne im Programm

Hunderttausende Deutsche buchen Reisen übers Fernsehen. Doch nur ein Sender profitiert davon. Wie funktioniert Sonnenklar.TV?

© Simret Berhane

Flüchtlinge: So schauen sie auf uns

Täglich sehen wir in den Nachrichten Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen. Wie blicken die Asylbewerber auf uns? Wir haben einige gebeten, uns Handyfotos zu schicken.

© bungo / photocase.de

Urlaubsplanung: Reisebüro schützt vor Burn-out

Zwischen Alltagsmonotonie und Urlaubsvergnügen liegen heutzutage nur ein paar Mausklicks. Trotzdem machen sich Reiselustige noch immer auf den Weg ins Reisebüro. Warum?

Bayerischer Wald: Das wilde Leben

Unsere 14-jährige Autorin ist mit ihrer Familie in den Bayerischen Urwald gereist. Bären gab es zwar nicht – aber sie weiß nun, dass einen ein Sonnenaufgang umhauen kann.

Abenteuerurlaub: Hurra, es brennt!

Zwei Eltern, sieben Kinder, fünf Tage im Unterholz: eine Familie auf Survivaltour im Bayerischen Wald. Und die großen Fragen: Wie wäscht man Haare? Wie macht man Feuer?

Flucht aus der DDR: Die Züge in die Freiheit

1989 flohen Tausende DDR-Flüchtlinge per Bahn von Prag aus in den Westen – sie sprangen während der Fahrt an Bord, bangten vor den Zöllnern. Vier von ihnen erzählen.

TV Fernweh

Wohin das Fernsehen diese Woche führt

E R K E N N T N I S : Geistesblitze im Gehölz

Einsames Fasten unter freiem Himmel: Wie High Potentials mit Indianerweisheit zu Visionären werden. Über eine alternative Methode der Entscheidungsfindung