: Bayerischer Wald

© Joana Kruse/Imago

Sri Lanka: Das grüne Versteck

Mitten in Sri Lanka entdeckt Sandra Hoffmann ein einzigartiges Dschungel-Hotel voller Skulpturen und Jazz.

© Enno Kapitza für DIE ZEIT

Zwillinge: "Wir sind scheue Menschen"

Dreißig Jahre lang arbeiteten sie in der Regensburger Stadtverwaltung. Dann hatten sie ein Gotteserlebnis, das alles veränderte. Ein Gespräch zwischen Zwillingen

© Fred Dufour/AFP/Getty Images

Klinikärzte: Wie geht's, Doktor?

Vier Klinikärzte diskutieren über 24-Stunden-Schichten, Boni für Herzkatheter und Kollegen, die während der Operation fast einschlafen.

Luchse: Frieden im Forst

Im Pfälzerwald werden bald Luchse angesiedelt. Jäger und Schäfer sind skeptisch. Es braucht einen Mediator.

© Simret Berhane

Flüchtlinge: So schauen sie auf uns

Täglich sehen wir in den Nachrichten Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen. Wie blicken die Asylbewerber auf uns? Wir haben einige gebeten, uns Handyfotos zu schicken.

Serie: Reisen mit Kind

Bayerischer Wald: Das wilde Leben

Unsere 14-jährige Autorin ist mit ihrer Familie in den Bayerischen Urwald gereist. Bären gab es zwar nicht – aber sie weiß nun, dass einen ein Sonnenaufgang umhauen kann.

Serie: Reisen mit Kind

Abenteuerurlaub: Hurra, es brennt!

Zwei Eltern, sieben Kinder, fünf Tage im Unterholz: eine Familie auf Survivaltour im Bayerischen Wald. Und die großen Fragen: Wie wäscht man Haare? Wie macht man Feuer?

Ich habe einen Traum

Ottfried Fischer, 47, fand nach kurzem, unvollständigen Jurastudium schnell den Weg ins Kabarett. Bekannt wurde er durch die TV-Serien »Irgendwie und Sowieso« und »Der Bulle von Tölz«. Jetzt ist Fischer in neuen Folgen des Tölzer Bullen zu sehen, außerdem in der Serie »Pfundskerl«. Hier träumt er von letztmöglichen Erfolgen, etwa in der Politik - und von einer idealen Welt