: Benjamin Netanjahu

© Ronen Zvulun/Reuters

Massaker von Pittsburgh: Bruderzwist

In Pittsburgh starben elf Menschen in einer nichtorthodoxen Synagoge. Seitdem streiten amerikanische und israelische Gläubige darüber, wer zum Judentum gehört.

© Oded Balilty/AP/dpa

Israel: "Netanjahu hat gelogen"

Die Politik der israelischen Regierung spaltet das Land. Die Linke Talia Sasson und der Nationalist Yoaz Hendel streiten über die Frage, welcher Weg richtig ist.

© Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Deutsch-israelische Beziehungen: Kalte Freunde

Angela Merkel zelebriert bei ihrem Besuch in Israel Freundschaft. Doch das deutsch-israelische Verhältnis ist nur an der Oberfläche intakt. Helfen würde offener Streit.

© Morteza Nikoubazl/Reuters

Iran: Explosive Daten aus Teheran

Der israelische Geheimdienst hat geheime Unterlagen über das iranische Atomprogramm gestohlen. Strebt das Regime noch immer nach nuklearen Waffen? Ein Blick in die Akten

© Corinna Kern/laif

Israel: So tief sind wir gesunken

Im neuen Nationalstaatsgesetz Israels spiegelt sich das trügerische Gefühl ethnischer Überlegenheit wider. Vielleicht rüttelt es die Gesellschaft aber auch endlich wach.