: Bernard Kouchner

Tschetschenien: Aus der Hölle nach Paris

Die Organisation „Etudes sans frontières“ ermöglicht tschetschenischen Studenten ein Studium in Frankreich. Ihr neues Wissen soll auch ihrer Heimat nutzen.

J U G O S L A W I E N : Dichter, Kämpfer und Pragmatiker

Seit Milosevics Abgang läuft die Uhr wieder gegen ihre Unabhängigkeit, glauben die Albaner. Deshalb hoffen sie mit jedem Tag mehr auf das Scheitern von Präsident Kostunica. Ein politischer Reisebericht anlässlich der ersten freien Kommunalwahlen im Kosovo

Antrittsbesuche: Der unbekannte Neue

Heute reist Guido Westerwelle nach Den Haag und Paris. In den Hauptstädten der Welt weiß man wenig über den neuen Außenminister – sogar sein Äußeres wird da zum Thema

Regierungswechsel: Eine Woche voller Anfänge

Westerwelle staunt in Paris, der neue Arbeitsminister kann schon einen Erfolg vorweisen, und ein Baby ist auch dabei – Eindrücke von den ersten Tagen der neuen Minister.

Haiti: Chef der UN-Mission vermisst

Das schwere Erdbeben in Haiti hat großen Schaden angerichtet. Jetzt ist auch ein UN-Gebäude eingestürzt. Von den Bewohnern gibt es noch kein Lebenszeichen.