: Bertrand Russell

Martin Walser: "Ich bin schuldunfähig"

Martin Walser feiert seinen 90. Geburtstag. Ein Gespräch über die deutsche Seelengeschichte seit 1945, sein Verhältnis zu Günter Grass und darüber, warum Gott fehlt

© Fruitmarket

Milo Rau: In den Minen des Elends

Der Schweizer Regisseur Milo Rau ergründet in seinem fiktiven "Kongo Tribunal" die globalen Rohstoffkonflikte. Unser Autor ist zu ihm nach Ostafrika gereist.

© Leonard Mccombe/The LIFE Picture Collection/Getty Images

Kurt Gödel: Ist der Mensch mehr als sein Gehirn?

Kurt Gödel war einer der größten Logiker des 20. Jahrhunderts. Doch niemand will seine philosophischen Schriften edieren. Das ist ein Skandal.

© Franco Origlia/Getty Images

Christentum: Glaube ist Urvertrauen

Ich habe lange einen Weg gesucht, Glaube und Vernunft zu verbinden. Nach einer Rundreise durch verschiedene Religionen und Philosophien habe ich ihn gefunden.

© Ethan Miller/Getty Images

Überzeugungskraft: Die Meinungstrommler geben den Ton an

Wer zu viel nachdenkt, wird selten gehört: Wer schnell einen Standpunkt einnimmt und ihn felsenfest vertritt, wirkt überzeugender. Auf Zögerer hört niemand. Von M. Wehrle

Quelltext: Faules Bienchen

Ich schlafe zehn Stunden am Tag und arbeite nicht - aus politischen Gründen. Seit Bertrand Russel muss ich deswegen auch kein schlechtes Gewissen mehr haben.

Brillantes Versagen

Vor hundert Jahren stieß Bertrand Russell auf ein Paradox. Es irritiert die Mathematiker und Philosophen bis heute

Der Sprengmeister

Vor fünfzig Jahren starb der Philosoph Ludwig Wittgenstein

Gefährliche Fragen

Der Philosoph Jürgen Habermas besucht China und trifft auf Studenten, die Menschenrechte fordern, aber den Kapitalismus ablehnen

Die Arbeit der Maulwürfe

Wieviel Pragmatismus tut gut, und wo sind seine Grenzen? Ein Philosophie-Kongress über Hilary Putnam in Münster

Das große Morden

Philip Gourevitch über den Genozid in Ruanda

Jürgen Habermas wird siebzig

Eine Ideenbiographie. Das Werk von Jürgen Habermas kann als Legitimation des öffentlichen Intellektuellen gelesen werden

Der erste totale Krieg

Woran das deutsche Kaiserreich zugrunde ging - und was daraus folgte