: Bibel

© Andreas Solaro/AFP/Getty Images

Jesus Christus: War Jesus Populist?

Der Messias war kein politischer Mensch, so der Benediktinermönch Anselm Grün letzte Woche in Christ&Welt. Doch, erwidert nun Petra Bahr. Er war ein politischer Popstar.

Übersetzungen: Werktreue ist utopisch

Martin Luther übersetzte die Bibel stellenweise falsch. Warum mit Übersetzungen immer auch Politik gemacht wird. Ein Gespräch mit dem Germanisten Karl-Heinz Göttert

[M] ZEIT ONLINE Photo: Hulton Archive/Getty Images

Reformation: Luther für Besserwisser

Die 95 Thesen angeschlagen? Mit einem Tintenfass geworfen? Einige Gerüchte um Reformator Martin Luther halten sich hartnäckig. Wir entzaubern vier Legenden.

© Mohamed El-Shahed/AFP/Getty Images

Islam: Die Männerbilder des Korans

Unterstützt der Koran ein patriarchalisches Männerbild oder die Gleichstellung beider Geschlechter? Pauschale Antworten sind schwierig. Es kommt auf die Auslegung an.

"Noah": Gott, was ein Bombast!

Autorenfilmer Darren Aronofsky bringt die Noah-Geschichte als Fantasy-Blockbuster ins Kino. Damit ist er nur der erste von etlichen Bibelverfilmern, die folgen werden.

Bibeln, Hitlerbücher und sonstige gute ...

Am besten hätte S. wohl in der Anzeige auf „Hitlerbücher“ völlig verzichtet. Denn noch gibt es sehr, sehr viele unter uns, in denen dieser Begriff häßliche Erinnerungen an eine Zeit wachruft, die wir nie mehr erleben wollen.

Paulus, die Barbaren und die Schlange

Die beiden letzten Kapitel der Apostelgeschichte sind in den üblichen Bibeln zum Teil schlecht übersetzt, da sich die Herausgeber auf die Malta-Theorie festgelegt hatten.

Regale, kilometerlang, und Bibeln über Bibeln

In den hangarartigen Hallen des Lagerhauses in Süd-London ziehen sich die Metallgerüste kilometerweit hin, gigantische Regale, die vom Betonboden bis zu den Stahlrippen des Daches Bücher tragen.

Notizen

Die evangelische Kirche von Badajoz (Spanien) wurde von katholischen Jugendlichen geplündert. Bibeln und Gesangbücher wurden zerrissen.

Mit Bibeln und Anti-Hai-Mitteln

Notwasser-Position einnehmen!“ Achtzehn Flugzeuginsassen drücken ihre Köpfe zwischen die Schenkel und umspannen mit den Armen die Kniekehlen.

Reise: Das ist Irland

Die „Encyclopaedia of Ireland“ gehört in jeden Haushalt des Landes, auch wenn sie drei bis vier Bibeln dick ist