: Bielefeld

Serie: Dausend

Feiertage: RCDS-auf-der-Palme-Tag

Vom Batman Day über den Weltfischbrötchentag zum Dia del Orgasmo: So schafft es Bielefeld in den Kalender der kuriosen Feiertage.

© Patrick Pollmeier für DIE ZEIT

Norbert Horst: Chronist der Straße

Norbert Horst ist ein besonderer Kriminalkommissar: Er schreibt Romane über seinen Alltag. So ist er zum literarischen Chronisten deutscher Zustände geworden.

© Ingmar Bjoern Nolting für ZEIT ONLINE
Serie: Der Tod ist groß

Deathcleaning: Die Aufräumerin

Carola Böhmig bereitet sich auf ihren Tod vor. Es gibt kein Anzeichen, dass der bald bevorsteht. Aber sie organisiert, bespricht, sortiert aus. Warum tut sie das?

© Paula Markert für DIE ZEIT

Rente: Mama hört auf

Jahrzehntelang hat sie als Buchhalterin gearbeitet, jetzt geht die Mutter unserer Autorin in Rente. Ihre Tochter begleitet sie am letzten Arbeitstag.

FC St. Pauli: 0 : 9

Nach zwei desaströsen Spielen droht dem FC St. Pauli schon wieder ein Abstiegskampf. Aber es gibt noch Hoffnung.

© Marc Bielefeld für MERIAN

Phu Quoc: Es war einmal eine Trauminsel

Phu Quoc ist die wichtigste tropische Insel des Landes. Und die Vietnamesen haben Großes mit ihr vor. Aus dem Kleinod soll ein gigantischer Ferienpark werden.

Jazz: Swing State

Auf einmal ist er wieder da, der Jazz – in den großen Städten, in improvisierten Clubs. Und auf manchen Konzerten sind die Hörer schon wieder so jung wie die Musiker.

© Penguin Books

J. L. Carr: Nichts weiter als ein rollender Ball

Es gibt nur wenige gute Romane über Fußball. "Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten" von J. L. Carr ist einer davon und endlich auf Deutsch erschienen.