: Blankenese

© Heinrich Holtgreve/Ostkreuz

Jan Philipp Reemtsma: 33 Tage

Johann Scheerer erinnert sich an die Entführung seines Vaters Jan Philipp Reemtsma. Und schließt damit eine Lücke.

Filmfest Hamburg: Krass von der Rolle

Diese Woche beginnt das Filmfest. Was man beim heutigen Programm leicht vergisst: Die Anfangsjahre der Hamburger Filmszene waren wild – einschließlich sprechendem Penis.

Rote Flora: Räumung! Oder?

Die Rote Flora und ihre Anhänger sind unerträglich. Aber zum Verzweifeln ist: Das Zentrum zu schließen hilft auch nicht.

Blankenese: Zurück auf Los

Blankenese gilt als Nobelviertel. Seit einiger Zeit kehren junge Leute, die einst bewusst weggegangen sind, mit ihren eigenen Familien zurück. Was lockt sie an?

© Getty Images

Schulabschluss: Abi für alle!

Nie zuvor gingen so viele Schüler aufs Gymnasium und schafften das Abitur. Sind die Deutschen auf einmal so schlau? Oder ist das Abitur plötzlich so leicht?

Dat Backhus: Bitte mit Kanten

Großbäckereien haben viele Filialen, aber nur einen Look. Jetzt bleiben die Kunden weg. Hamburgs größte Kette Dat Backhus reagiert – mit einer Finte.

Horst Janssen: Ewiger Rembrandt

Hamburgs Enfant terrible: Henning Albrechts materialreiche Biografie des norddeutschen Zeichners Horst Janssen geht dessen eigenem Künstlermythos auf den Leim.

Nächste Seite