: Blind Faith

Wolfgang Niedecken: Ansichten eines Rock'n'Rollers

Vor vier Monaten erlitt Wolfgang Niedecken einen Gehirnschlag. Jetzt erhält er den Musikpreis Echo für sein Lebenswerk. Und er geht mit seiner Band BAP wieder auf Tour.

© Home Box Office Inc. All Rights Reserved.

Boardwalk Empire: Gewalt und nackte Haut

Das üppigst inszenierte Mafia-Epos "Boardwalk Empire" ist die Supergroup unter den US-Serien. Jetzt erscheint die erste Staffel auf DVD. Von Diedrich Diederichsen

Eric Clapton im Konzert: Der Gitarrenpräsident

Eric Clapton und Steve Winwood spielen makellos und altersgerecht in Berlin. Ein Konzert wie ein gutes Essen, dennoch stört irgendetwas, findet Christoph Dieckmann

Musikfilm: Mick Jaggers Welt-Bande

"Shine a Light" zeigt die Rolling Stones auf und hinter der Bühne. Im Gespräch erklärt der Regisseur Martin Scorcese seinen Kinofilm.

Der Untergrund wird verramscht

In seinem fundamental wichtigen Buch ‚Der Gesang der Sirenen" schreibt Maurice Blanchot die folgenden bemerkenswerten Sitze: "Ebenso wie das Verstehen der Öffentlichkeit immer alles schon im voraus verstanden hat, dabei aber jedes eigentliche Verstehen schachmatt setzt, ebenso wie das Raunen der Öffentlichkeit die Abwesenheit und das Entblößtsein von jedem festen und entschiedenen Wort ist, indem es immer etwas anderes sagt, als was eigentlich gemeint ist, ebenso wie die Öffentlichkeit die Unbestimmtheit ist, die jede Gruppe und jede Klasse aufhebt, ebenso nimmt der Schriftsteller, wenn er unter die Faszination des mit der Tatsache des ‚Veröffentlichens‘ angerührten Sachverhalts gerät, indem er im Publikum den Leser suchen geht wie Orpheus Eurydike in der Unterwelt – nimmt auch der Schriftsteller Richtung auf das Wort, das niemandes Wort ist und von niemandem gehört wird.