: Boulevardpresse

Torsten Albig: Und wer ist die Neue?

Nach 27 Jahren löste Torsten Albig seine Ehe. Jetzt ist er mit Bärbel Boy liiert. Sie ist eine Geschäftsfrau, die sich von Torsten den Rücken freihalten lässt.

© Wojtek Witkowski /​ Unsplash

Gawker: Vereinigte Staaten des Klatsches

Der Aufstieg und Fall der Website Gawker erzählt nicht nur viel über Medien des 21. Jahrhunderts, sondern auch über die heutigen USA. Ein Drama in drei Akten

© Michael Heck

AfD: Petzy, das Powerpaar

"Dämonenhaft schön" und "mädchenhaft zart": Die Zeitschrift "Bunte" besucht Frauke Petry und Marcus Pretzell. Homestory oder Heimatgeschichte?

© Ben Queenborough/​Getty Images

Mensch und Tier: Der Wolf geht um!

Deutschland verwildert: Die Boulevardpresse ist in Sorge, Bauern vernageln ihre Schuppen. Brauchen wir jetzt dringend ein "Wolfsmanagement"?

Boulevardpresse: Schlusspunkt

Günter Stampf war der Wunderknabe des Boulevardjournalismus, ein Star der Branche. Aber irgendwas ist furchtbar schiefgelaufen. Vor einem Jahr brachte er sich um.

Boulevardpresse: Stets zu Diensten

Die Zeitung als Servicestelle für spendable Politiker: Jetzt bringt das Erfolgsrezept des Boulevard-Verlegers Wolfgang Fellner seinen Freund im Kanzleramt in Bedrängnis.

© Christopher Furlong/​Getty Images

Boulevardpresse: Fluch der Neugier

Die Methoden des Boulevards sagen viel aus über die Medien, aber auch über uns Leser. Unsere Neugier ist ein wilder Trieb, der gezähmt werden muss. Von Ulrich Greiner

Aus für England: "England wird gedemütigt"

Ein klares Tor nicht anerkannt – ein gefundenes Fressen für die englische Boulevardpresse? Nein, in England wird eher mit der Leistung des eigenen Teams gehadert.

Boulevardpresse: Was kommt nach Dichand?

Der Zeitungszar Hans Dichand starb im Zenit seiner Macht. Er hinterließ ein geordnetes Reich. Doch der Einfluss der "Kronen Zeitung" wird langsam erodieren.

Fall Kampusch: Neue Gefahr für das Opfer

War Natascha Kampuschs Entführer doch kein Einzeltäter? Die neuerlichen Ermittlungen werden für Österreichs Boulevardpresse zur Bewährungsprobe mit zweifelhaftem Ausgang.

Amstetten: Hyänen am Horrorhaus

In Österreich ergötzt sich die Boulevardpresse an dem Inzest-Drama in Amstetten. Das hebt die Auflagenzahlen – und verletzt die Opfer aufs Neue.

Jungstars: Von 0 auf 1 in 3 Akkorden

The View aus Schottland sind die neue Sensation des Britrock. Mit der Boulevardpresse an ihrer Seite könnten sie es weit bringen. Die Geschichte eines Hypes