: Boygroup

Südkorea: Ein Land sucht sich selbst

Am 9. Mai wählt Südkorea einen neuen Präsidenten. Erkundungen in einer Gesellschaft, die zwischen Burn-out, Kriegsgefahr und demokratischem Aufbruch schwankt.

DJ Bobo: Der Showmaster

DJ BoBo, ein Popstar aus der Schweiz, kann nicht gut singen und sieht nicht gut aus. Worauf beruht dann nur sein Erfolg?

© Sony Music

Tokio Hotel: Crossgendermainstreaming

"Dream Machine", das neue Album von Tokio Hotel, klingt nach einem kybernetischen Popwesen. Und sind die vier Bandmitglieder nicht selbst welche? Eine Mitleidsbekundung

© Julien Mignot

Quatuor Ébène: "Natürlich sind wir elitär"

Raphaël Merlin gehört zu den besten Cellisten seiner Generation. Mit dem gefeierten Quatuor Ébène spielt er in der Elbphilharmonie.

Cameron Dallas: Du bist sooo süß!!!

Cameron Dallas, 22, betreibt die totale Selbstvermarktung. Dafür lieben ihn Millionen Teenager – und die Konzerne, für die er wirbt.

© Staatsakt

Pop-Neuerscheinungen: Jahresausklingklang

Klingen am Ende von 2016 wirklich noch Glöckchen? Die Tonträger-Kolumne gibt die Hoffnung nicht auf: neue Musik von Kid Cudi, Line Gøttsche und – von der Weihnachtsfrau!

© Screenshot YouTube / Boygroup Boys

Boygroup Boys: Alle Klischees in einer Boygroup

Boygroup-Leidenschaften sind Glaubensfragen. Deshalb gibt es nun eine Band, hinter der sich alle versammeln können – weil sie alle Klischees in einer Combo vereint.

Berlin: CRASH! BOOM! BANG!

Seit Monaten sorgt er für nächtliche Ruhestörung in den Randgebieten des Wedding: ein mysteriöser Knall. Zeit genug, mal ein paar (halb ernste) Theorien aufzustellen.

Tocotronic: Fett im Geschäft und hart links

Fünf Pfund, 384 Seiten: Ein opulenter Erzählband feiert Tocotronics über 20-jährige Bandgeschichte – und erinnert an irritierende Anfänge in der Roten Flora in Hamburg.

© Nico Wöhrle

Die Orsons: Generation Maybe, Alder!

Der deutsche Hip-Hop entdeckt Gefühle und seine Liebe zum Schlager. Die Orsons haben es mit ehrlicher Intimität und ihrem Album "What's Goes" in die Charts geschafft.

Protonet: Datensicherheit als Marktlücke

Das Startup Protonet baut einen Mini-Server, der Nutzer unabhängig von der NSA machen soll. Dafür startet am Mittwoch das größte Crowdfunding Deutschlands.

Tim Wiese: Von wegen Volldepp und Superheld

Im Fall Tim Wiese übertrifft die öffentliche Häme vieles im Fußball je Dagewesene. Das liegt an ihm und seiner seltsamen Verbindung zur "Bild". Von S. Dobbert

Williams und Barlow: Duell der Popritter

Wer wird Englands nächster Weihnachtsmann? Robbie Williams veröffentlicht ein neues Album. Sein Erzrivale Gary Barlow zieht nach und fordert Satisfaktion.

FDP: Christian Lindner, der gefährliche Retter

Der Ex-Generalsekretär könnte die FDP in Nordrhein-Westfalen vor der Katastrophe bewahren. Und Philipp Rösler zugrunde richten. Von Peter Dausend und Tina Hildebrand