: Brandenburg

© Friso Gentsch/dpa

Nato-Manöver: Ami? Egal

Viele Ostdeutsche gelten als russlandaffin. Nun durchquerten Tausende US-Soldaten Brandenburg, auf dem Rückweg von einem Manöver in den baltischen Staaten.

© Henning Kretschmer; Steffen Krinke; Moritz Küstner für DIE ZEIT (v.l.)

Zuwanderung: So deutsch, so angepasst

Deutschland ist ein Land der Zuwanderung. Hier erzählen verschiedene Deutsche, wo und wie sie Wurzeln geschlagen haben und was Heimat für sie ist.

© Illustration: Maxim Knorz/Hoferichter & Jacobs GmbH 2018

Ostdeutschland: Wer braucht den Osten?

Manche, die es schlecht mit den Ostdeutschen meinen, sagen: Ohne euch ginge es dem Land doch viel besser! Wenn sie sich da mal nicht täuschen.

© Ralf Hirschberger/dpa

Ostdeutschland: Willkommen im Club

Die Migrationsforscherin Naika Foroutan stellt eine verblüffende, grandiose Frage: Sind die Ostdeutschen ähnlich ausgegrenzt wie die Migranten in Deutschland?

© Tom Maelsa/imago

DDR: Leben im SED-Land

Als Christ verweigerte unser Autor in der DDR die Jugendweihe – und durfte nicht studieren. Was blieb? Ein Job als Filmvorführer und Erkenntnisse über Martin Luther.