: Bristol

© Arts & Crafts

Pop-Neuerscheinungen: Für den Shoegazer in uns

Es lebe die Introvertiertheit! Versenkung kann großen Spaß bringen. Das zeigen die Tonträger der Woche von Cold Specks, Tricky, Phoebe Bridgers, Jordan Rakei und Beliefs.

© Laurence Griffiths/​Getty Images

Fußball in England: Aus Fans wurden Kunden

Wer so viel Eintritt zahlen muss wie englische Fans, verkommt zur schweigenden Masse. Stimmt dieses Klischee? Zu Besuch bei Arsenal

© Matt Cardy/​Getty Images

US-Wahl: Brexit plus plus plus?

Die Wähler Donald Trumps und die Befürworter des Brexit bauten auf die gleichen Argumente. Ihre Motive und Kampagnen hatten bis ins Details frappierende Ähnlichkeit.

© Matt Cardy/​Getty Images

Narrative: Eine neue Botschaft muss her

Die EU und die etablierten Parteien brauchen neue Erzählungen. Aber Narrative lassen sich nicht einfach erfinden. Sie müssen aus einer Gemeinschaft erwachsen.

© Matt Cardy/​Getty Images

EU-Reform: Europa braucht eine Opposition

Die EU wird von einer ewigen großen Koalition regiert. Das treibt viele Kritiker in die Arme der Nationalpopulisten. Notwendig ist daher mehr Parlamentarismus in Brüssel.

© Christopher Furlong/​Getty Images

Pop-Tourismus: Das klingt dir ähnlich, Liverpool!

Klingt Detroit nach Auspuff, Manchester nach Regenwolken, Hamburg nach Diskurs? Hat also jede Stadt ihren Sound? Diese Fragen beantwortet ein popkultureller Reiseführer.

Banksys Dismaland: Disneyland ist abgebrannt

Cinderellas Schloss liegt in Trümmern, und die Schausteller haben null Bock: In einem englischen Badeort hat der Künstler Banksy einen Missvergnügungspark geschaffen.

Autonomes Fahren: Wir fahren Auto-Auto

In England wird erforscht, wie gut Mensch und Maschine sich auf der Straße vertragen. Und siehe da: Autonome Fahrzeuge werden uns überraschende Probleme bringen.

Onlinedating: Liebe, Lügen, lange Nächte

Jetzt mal ehrlich, Kino, Fußballplatz oder doch Tinder? Nicht alle Pärchen trauen sich, über ihr Onlinedating zu sprechen. Drei Protokolle vom Chatten und Verlieben

P O P : Mathematik des Tanzflurs

Nach vorn zurück und umgekehrt: Roni Size und seine Produzentencrew errechnen am Computer eine vorläufig letzte Version von aktuellem Pop

P O R T R Ä T : Mister MKS

Der britische Agrarminister Nick Brown hat bei der Seuchenbekämpfung versagt. Er ist an der Londoner Landwirtschaftsbürokratie gescheitert. Das schnelle und entschlossene Durchgreifen Browns gegen die Maul- und Klauenseuche wurde nicht nur auf EU-Ebene begrüßt. Doch mittlerweile ruft das massenhafte Schlachten von Tieren berechtigte Kritik hervor

R U S S L A N D : Die Lebenden und ihre Toten

Noch immer sind die Katastrophen, die Russland im vergangenen Jahrhundert durchzustehen hatte, ein großes Thema der historischen Forschung. - Catherine Merridales anrührende Geschichte des russischen Leids im 20. Jahrhundert

© Arlan Naeg/​AFP/​Getty Images

Geo-Engineering: Pfusch in den Wolken

Simulationen zeigen, wie gefährlich große Eingriffe ins Klimasystem sind. Forscher wollen das Prinzip des Geo-Engineerings dennoch im Experiment testen.

© Sean Gallup/​Getty Images

Fotograf Martin Parr: Komisch, ganz im Ernst

Sind die Briten eigentlich wahnsinnig oder doch ganz normal? In seinen Bildern findet der Fotograf Martin Parr immer wieder überraschende Antworten auf diese Frage.

© Leon Neal/​AFP/​Getty Images

Psychologie: "Abscheu ist auch eine Form von Vergnügen"

Der Psychologe Paul Bloom erforscht die Gelüste der Menschen: Warum sie Dinge als Kunst erachten, Pullover von George Clooney begeistern oder Ekel faszinierend finden.