: Brüssel

© Alessandro Garofalo/Reuters

Nationalismus: Alles, was rechts ist

Früher wollten sie die EU zerstören, heute träumen Europas Nationalisten davon, die Union zu übernehmen. Bei der Europawahl werden sie stärker, aber ein Problem bleibt.

© François Lenoir/Reuters

EU: Europa bei der Arbeit

Die EU ist ein bürokratisches Gebilde, das die Bürger gängelt, statt wichtige Dinge anzugehen. Wirklich? Zu Besuch beim obersten EU-Bürokraten und seiner Gegenspielerin

© Isabel Infantes/Getty Images

Brexit: Die EU muss geduldig bleiben

Bei einem Brexit ohne Abkommen würde Europa ärmer und unsicherer. Deshalb sollte die EU den Briten die Zeit geben, die sie brauchen – auch wenn es nervt.

© Ksenia Kuleshova für ZEIT ONLINE/Christopher Burns/unsplash

Julia Reda: Sie hat schon gewonnen

Julia Reda ist die einzige Piratin im EU-Parlament. Sie hätte sich eine ruhige Zeit dort machen können. Stattdessen führt sie die Gegner der EU-Urheberrechtsreform an.

© Francisco Seco/AP/dpa

Brexit: Dann macht es eben die EU

Die EU übernimmt im Brexit-Chaos die Führung und wendet den ungeregelten Brexit vorerst ab. Alle geben sich erleichtert und feiern das als Erfolg. Doch gelöst ist nichts.

© Planetobserver/Science Photo Library

Brexit: Der neue Ernstfall

Wer jetzt noch von politikverdrossener Langeweile geplagt ist, dem ist nicht zu helfen. Das Brexit-Chaos macht deutlich, was wir an der lautlos funktionierenden EU haben.

© Jean-Christophe Bott/Keystone/dpa

Noémie Schmidt: Die Schickse will mehr

In Frankreich ist die Schauspielerin Noémie Schmidt ein Star. Die Schweiz hingegen lernt die junge Walliserin erst kennen.

© Laura Stevens für DIE ZEIT

Luisa Neubauer: Mit voller Wucht

Luisa Neubauer ist das deutsche Gesicht der Klimaproteste. Wie wurde sie zur Aktivistin einer globalen Bewegung? Eine Begegnung auf Demonstrationen in Paris und Berlin

© Frederick Florian/AFP/Getty Images

Austrittsabkommen: Es ist kompliziert

Und noch mehr Papier: Kurz vor der Brexit-Abstimmung im Unterhaus haben sich Großbritannien und die EU auf eine Zusatzvereinbarung geeinigt. Ändert sie etwas?

© Jack Taylor/Getty Images

Brexit: Geoffrey Cox kann nur verlieren

Vermutlich wird das britische Parlament gegen einen No-Deal-Brexit stimmen. Und das Fiasko der Verhandlungen geht weiter. Mittendrin: ein glückloser Generalstaatsanwalt.