: Bruno Walter

Andris Nelsons: Wagners Workaholic

Andris Nelsons ist der neue Chefdirigent des Leipziger Gewandhausorchesters. Zugleich dirigiert er in Boston. Wie schafft er die Arbeit mit zwei Orchestern von Weltrang?

Kirill Petrenko: Der in der Partitur lebt

Kirill Petrenko ist ein fabelhafter Dirigent, dank ihm ist das Bayerische Staatsorchester noch besser geworden. Worin liegt das Geheimnis dieses wortkargen Genies?

© Erich Auerbach/Getty Images

Dirigent Bruno Walter: Vertreibung ins Paradies

Der Exodus europäischer Musiker in die USA nach 1933 veränderte die Kulturgeschichte. Zu den Exilanten gehörte auch der Dirigent Bruno Walter, der vor 50 Jahren starb.

© Erich Auerbach/Hulton Archive/Getty Images

Gustav Mahler: Schlicht vergessen

In Wien, seiner bedeutendsten Wirkungsstätte, wird der 100. Todestag von Gustav Mahler ignoriert.

Klassik: Ich bin eine deutsche Seele

Ingo Metzmacher, der neue Chefdirigent des Deutschen Symphonieorchesters Berlin, will am Tag der Deutschen Einheit den Antisemiten Hans Pfitzner aufführen. Ein Interview

Der Musik verdankt er sein Leben

Der Dirigent Jack Martin Händler will mit der Musik Europa einen. In seiner Familie spiegeln sich die Katastrophen des Kontinents

Es darf schon prickeln. Aber nicht zu sehr

Das Leben in München hat wieder einen Sinn: Bei seinen ersten Auftritten als Generalmusikdirektor der Philharmoniker ehrt Christian Thielemann eindrucksvoll seine deutschen Meister

porträt: Emigrant der allerletzten Stunde

Neue Dokumente aus Zürcher Archiven zeigen, wie der vom "Dritten Reich" viel verwöhnte Dirigent Wilhelm Furtwängler 1944/45 versuchte, in der Schweiz Asyl zu finden

M U S I K : Der Pensionär aus Pankow

Kurt Sanderling ist der letzte lebende Vertreter der alten deutschen Dirigentengeneration. Er hatte die Aufgabe, aus dem Berliner Sinfonie-Orchester ein Aushängeschild zu machen, eine Antwort auf Karajans Berliner Philharmoniker im Westen, und so formte er, den zuvor ein Orchester geformt hatte, selbst ein Orchester

Was mir Sir John erzählt

Die Wiederentdeckung des großen englischen Gustav-Mahler-Dirigenten Sir John Barbirolli

Held der Schweiz

Wie Luzern zu dem schönsten Konzertsaal der Welt kam