© Arne Immanuel Bänsch/dpa

Die Grünen: Im Höhenflug

  • Bei den Landtagswahlen in Bayern im Herbst 2018 wurden die Grünen zweitstärkste Kraft. Auch bei der Wahl in Hessen im Oktober erzielten die Grünen ein zweistelliges Ergebnis und liegen gleichauf mit der SPD hinter der CDU.
  • Auch in Umfragen zum bundesweiten Wahltrend kommen die Grünen aktuell auf hohe zweistellige Werte. Bei der Sonntagsfrage wird die Partei regelmäßig zweitstärkste Kraft im Bund.
  • Bundesvorsitzende der Grünen sind seit Anfang 2018 Annalena Baerbock und Robert Habeck. Den Vorsitz der Bundestagsfraktion bilden Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter.
  • Sondierungsgespräche zwischen Union, der FDP und den Grünen für eine mögliche Jamaika-Koalition auf Bundesebene scheiterten im November 2017.
  • Die Partei setzt sich für mehr Klimaschutz ein. Sie fordert einen Kohleausstieg bis 2030 und will in erneuerbare Energien investieren.

Bremen: Die Grünen haben die Wahl

© Mohssen Assanimoghaddam/dpa

In Bremen wird die rot-grüne Koalition am Sonntag wohl abgewählt – stößt die Linke dazu und rettet die SPD ? Oder koalieren die Grünen mit der CDU?

© Rachel Levit Ruiz

Polizei: Dein Feind und Helfer

Eine Polizistin aus Sachsen-Anhalt engagiert sich bei den Grünen. Für manche Kolleginnen und Kollegen ist das Verrat. Hier erzählt sie, was sie im Dienst erlebt.

Parteistrategien: Das linke Revival

© Jakob Weber für ZEIT Online

Die Merkel-Ära geht zu Ende, linke Ideen und Themen haben wieder Konjunktur. Ein Bündnis links der Mitte wäre möglich. Wäre da nur nicht der Eifersuchtsfaktor.

© Michael Heck

Wölfe: Viel los in Lake Lausitz

Der Wolf ist wieder da! Und die AfD fordert eine Obergrenze. Man muss jetzt schnell den Bürgerdialog suchen: mit allen Schafen und Ziegen.

© [M] ZEIT ONLINE

Europawahl: Was sie mit Europa vorhaben

Einer will die EU schwächen, ein anderer an ihre Spitze. Eine will mehr Sozialtransfers, eine andere genau dies verhindern. Die deutschen Spitzenkandidaten im Steckbrief

© Robert van der Hilst/Corbis via Getty Images

Erdöl: 160 Jahre Wahnsinn ums Öl

Erdöl ist der Schmierstoff der Weltwirtschaft, selbst Kriege führt der Mensch um diese Ressource. Wer eine CO2-Steuer einführen will, kann aus der Geschichte lernen.

© Marcel Maffei für DIE ZEIT

Marina Weisband: "Haltet mich ruhig für einen Freak"

Marina Weisband wurde mit der Piratenpartei berühmt und hat mit ihr manchen Tiefschlag erlebt. Sie stieg aus, ist jetzt zurück in der Politik – und hat noch etwas vor.

© Thomas Pirot für DIE ZEIT

Boris Palmer: "Das war fahrlässig"

Boris Palmer hat mit seiner Kritik an einer Bahnwerbung eine Rassismusdebatte ausgelöst. Ein Treffen mit dem grünen Oberbürgermeister im Regionalexpress.

© Steffi Loos/Getty Images

FDP: Einmal Westerwelle und zurück

Attacken gegen Grüne haben in der FDP Tradition. Auch wenn sich die Parteien nähergekommen schienen – die Liberalen profilieren sich wieder über die Grünen-Abwehr.

Die Grünen: Wahlkampf ohne Wahlplakate

© Thomas Pirot für DIE ZEIT

Ein Kreisverband der Grünen in Rheinland-Pfalz verzichtet im Europawahlkampf auf Plakate, um Müll zu vermeiden. In der Parteizentrale ist man deswegen genervt.