: Bulgarien

© Boris Roessler/dpa

Roma: Bis die Bagger wiederkommen

In Frankfurt hat die Polizei ein Romalager geräumt, doch damit ist das Problem nicht gelöst. Immer mehr Migranten aus Osteuropa landen in Deutschland auf der Straße.

© John Thys/AFP/Getty Images

Sozialsystem: Wen der Staat bevorzugen darf

Lässt sich die Mindestsicherung für Flüchtlinge kürzen, ohne Inländern etwas wegzunehmen, wie in Österreich geplant? Nein, sagt der Europarechtler Walter Obwexer.

© Yvonne Kuschel für DIE ZEIT
Serie: Rückkehr nach Hause

Geithain: Immer auf Safari

Wie hat die DDR jene geprägt, die heute Großeltern sind? Unsere Autorin ist zurück nach Geithain gereist, wo sich Opa Hubertus und Oma Christel vor der Welt einigeln.

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

China: Ein China? Ein Europa!

Brücken, Stahlwerke, Schnellstraßen: China plant in Osteuropa Großes – und erwartet dafür politisches Entgegenkommen. Die Europäer dürfen sich darauf nicht einlassen.

Evolution: Die Spuren der Verwandten

Neue Knochen, Zähne und Fußabdrücke, entschlüsselte Genome: So hat sich unsere Ahnengalerie im Jahr 2017 verändert.

© imago/ZUMA Pres

Flüchtlinge: Nur die Hoffnung bleibt

Seit die Balkanroute geschlossen ist, stranden viele Flüchtlinge in Serbien. In Auffanglagern werden sie notdürftig versorgt, bevor sie sich erneut auf den Weg machen.

© Charly Triballeau/Getty Images

Osteuropa: Die Nutella-Krise

Verkaufen bekannte Marken in Osteuropa minderwertige Lebensmittel? Tatsächlich gibt es Unterschiede zwischen den Rezepturen – was aber nicht gleich Panscherei bedeutet.