: Bundesärztekammer

Drogen: Vom Club ins Labor

MDMA für Traumapatienten, Ketamin und LSD gegen Depressionen: Könnte es Partydrogen bald auch in der Apotheke geben? Wir haben nachgefragt, woran gerade geforscht wird.

Hippokratischer Eid: Ein moralischer Kompass

Die Ärzte haben das Genfer Gelöbnis modernisiert und damit menschenfreundlicher gemacht. Das Wohlbefinden des Patienten hat im Mittelpunkt zu stehen. Ist das neu?

© Odilon Dimier/plainpicture

Medizinstudium: Die Schweiz ruft

Weniger Bürokratie und bessere Bezahlung locken jährlich Tausende Medizinstudenten und Ärzte ins Nachbarland. Nicht alle Schweizer freuen sich darüber.

Serie: Wissen in Bildern

Deutschland: Das waren die nuller Jahre

Mancher glaubt ja, Deutschland sei ein Land der Stagnation. Wir zeigen in Statistiken, wie sich unsere Gesellschaft in den ersten zehn Jahren des Jahrtausends veränderte.

© Ulrich Baumgarten/Getty Images

Placebo-Effekt: Selbstbetrug wirkt!

Sie schwören auf Akupunktur oder Homöopathie – egal, was Forscher sagen? Der Placebo-Effekt gibt Ihnen Recht. Der klappt sogar, wenn Sie wissen: Eigentlich wirkt's nicht.

© dpa

UKE: Eine schwierige Operation

Das Hamburger UKE steht im Verdacht, Patientendaten vor Lungentransplantationen manipuliert zu haben. Ein Skandal? Die wichtigsten Fragen und Antworten

Korruption: Gekaufte Medizin

Pharmafirmen haben jahrelang munter niedergelassene Ärzte bestochen – ohne juristische Folgen. Schuld daran war eine Gesetzeslücke, die jetzt geschlossen wird.