© Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images

Bundesliga: Die Lage der Liga

  • Am 24. August 2018 begann die 56. Bundesliga-Saison. Aufsteiger sind Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg.
  • Nachdem der FC Bayern München in der Spielzeit 2017/18 zum 6. Mal in Folge Deutscher Meister geworden ist, kommt in der aktuellen Spielzeit Bewegung in die Tabelle. Die Vereine Dortmund, Gladbach und Leipzig führen die Liga an.
  • Auf dieser Seite finden Sie alle News und Artikel zur ersten und zweiten Bundesliga. Darüber hinaus auch unseren Club-O-Mat, falls Sie nicht wissen, welchem Club Sie die Daumen drücken sollen. Und in unserer besseren Tabelle können Sie die ganze Saison in wenigen Sekunden ablaufen lassen.

Fußballprognose: So geht die Bundesliga aus

© Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images/Getty Images

Wollen Sie sich die Spannung bewahren, lesen Sie nicht diesen Text! Wir schauen in unsere Glaskugel und verraten, wie die Bundesligatabelle am Ende der Saison aussieht.

© Stuart Franklin/Getty Images

Bundesliga-Vorschau: Bescherung in der Bundesliga

Für Heiko Herrlich könnte es Last Christmas werden, Markus Weinzierl hat kein Lametta für Schalke und an der Spitze geht es zu wie in Bethlehems Stall. Der 17. Spieltag

© Peter Kneffel/dpa/picture alliance

Bundesliga: Alle Daten zur Saison

In unserem Bundesliga-Infotool finden Sie alle Live-Spiele, Termine, Teamkader und natürlich die aktuelle Tabelle.

© Sebastian Widmann/Getty Images

Bundesliga: Bayerns Durchmarsch in neun Sekunden

Der FC Bayern wurde wieder einmal Deutscher Meister. Mit 20 Punkten Vorsprung. Wie viel das wirklich ist, erkennt man am besten in unserer animierten Tabelle.

© Laura Edelbacher

Bundesliga: Die Dinos der 1. Liga

Seit 55 Jahren fließen in den Stadien der 1. Liga Schweiß, Blut, Tränen. Auf dem Feld genauso wie auf der Tribüne. Am längsten dabei ist eine Mannschaft von weit unten.

© Karina Hessland-Wissel/Bongarts/Getty Images

Bundesliga-Experten: Diese Spieler sollten Sie kaufen

Hunderttausende machen mit bei den Managerspielen von "Kicker" oder "Comunio". Wir haben echte Bundesliga-Experten gefragt, welche Spieler in dieser Saison einschlagen.