: Bundespolizei

© Kien Hoang Lê/Agentur Focus (l.); Ronald Wittek/Shutterstock (r.)

Anis-Amri-Untersuchungsausschuss: Der dritte Mann

Gehörte der Berliner Attentäter Anis Amri zu einem internationalen Netzwerk? Der Prozess gegen einen Komplizen könnte die Behörden nun in Bedrängnis bringen.

© [M] Odd Andersen/AFP/Getty Images

Rechtsextremismus: Wie rechts ist die Polizei?

Ein Hitlergruß. Drohbriefe. Ein gequälter Flüchtling. Die Polizei soll rechte Straftaten aufklären. Immer wieder ermittelt sie auch gegen sich selbst. Alles Einzelfälle?

© Freek van den Bergh/AFP/Getty Images

Spürhunde: Cyberdogs im Einsatz

Reguläre Spürhunde suchen Sprengstoff oder Drogen. Eine neue Einheit ist auf noch Feineres trainiert: Sie erschnüffelt USB-Sticks, Handys und Festplatten.

© Karsten Petrat für DIE ZEIT

Illegale Migration: Die Unsichtbaren

Die Zahl der Asylanträge in Europa sinkt. Doch das ist nur ein Teil des Bildes: Immer mehr Migranten kommen unentdeckt nach Europa – und tauchen unter.

© Christian Charisius/AP/dpa

Sicherheitspersonal: "Die Gefahr sitzt immer im Nacken"

Nach dem Warnstreik des Flughafen-Sicherheitspersonals gehen die Tarifgespräche jetzt in die nächste Runde. Ein Security-Mitarbeiter erzählt, wieso er mehr Geld will.

Bundespolizei: Der Männerladen

Das Gleichstellungsgesetz gilt seit 2001, doch in der Bundespolizei haben Frauen nichts zu sagen. Geht es nach Polizeichef Dieter Romann, soll das so bleiben.