: Bundestag

© [M] Christof Stache/AFP/Getty Images

Horst Seehofer: Er geht als Gescheiterter

Als Retter der CSU wollte Horst Seehofer in die Geschichte eingehen. Das ist misslungen. Der Grund dafür liegt in der Flüchtlingspolitik – vor allem aber bei ihm selbst.

© [M] dpa

Identität: Wohlige Selbstzweifel

Die längste Zeit kam unser Autor gut ohne eine Identität als Deutscher aus. Heute wird sie ihm aufgezwungen. Über das schwierige Verhältnis zum eigenen Land

© Michael Gottschalk/Photothek via Getty Images/Getty Images

Frauenquote: Wie die Regierung die Frauen sitzen lässt

Große Worte, kleine Taten: Die Bundesregierung hat angekündigt, mehr Frauen in Führungspositionen zu befördern. Doch die Reformpläne lösen dieses Versprechen nicht ein.

© Jens Meyer/AP/dpa

Die Grünen: Bedingt radikal

Den Grünen geht es prächtig, mitten im Erfolg will man da keine Fehler machen. Beim Parteitag in Leipzig verstecken sie ihre Radikalität im Europaprogramm.

© Illustration: Matthias Seifarth für DIE ZEIT

AfD: Wie braun darf es sein?

In dieser Woche beraten die Verfassungsschützer darüber, ob die AfD künftig beobachtet werden soll. Ihre erste Materialsammlung hat es in sich.

© Lorenzo Carnero/ZUMA Wire/dpa

Migrationspakt: Die CDU hat Haltung bewiesen

Die AfD setzt Themen, die Union läuft hinterher? Der Streit um den Migrationspakt zeigt, wie es dazu kommt – und dass die Konservativen trotzdem standhaft bleiben können.