: Cannabis

© Julius Schrank für DIE ZEIT

Drogenhandel: Stufenweise eskalieren

Im Kampf gegen den Drogenhandel treffen an der Balduintreppe und im Schanzenpark Polizisten auf Anwohner und Aktivisten. Die Situation verschärft sich von Tag zu Tag.

© Ali Lapetina für DIE ZEIT

Cannabis: Holy Shit!

Der Cannabismarkt ist im Goldrausch. Seit es für medizinische Zwecke zugelassen ist, steigt die Nachfrage. Auch in Deutschland soll es bald angebaut werden.

Medizin: Cannabis-Wirkstoffe als Arznei

Seit der Zulassung von Cannabis als Medizin stellt die Naturarzneifirma Bionorica Dronabinol her. Dieser Hauptwirkstoff der Pflanze kann unter anderem bei Krebserkrankungen helfen.

© Christian Hagemann

Drogen: Vom Club ins Labor

MDMA für Traumapatienten, Ketamin und LSD gegen Depressionen: Könnte es Partydrogen bald auch in der Apotheke geben? Wir haben nachgefragt, woran gerade geforscht wird.

© Robyn Beck/AFP/Getty Images

Cannabis: Der neue Krieg gegen das Gras

US-Justizminister Sessions hat der Marihuana-Industrie den Kampf angesagt. Doch mit seinem Versuch, das Geschäft einzudämmen, hat er auch die Befürworter mobilisiert.

© [M] Sebastien Bozon/AFP/Getty Images
Serie: Global Drug Survey

Drogen: Und Ihre Lieblingsdroge?

Alkohol, Gras, Koffein – Sagen Sie uns, was Sie aufputscht oder entspannt. ZEIT ONLINE bittet zur größten Drogenumfrage. Was Sie davon haben? Tipps, um gesund zu bleiben.

© dpa

Innere Sicherheit: Aber sicher doch

Terrorabwehr, Polizei, Rechtsextremismus – viele Wähler wollen Antworten auf Sicherheitsbedrohungen. In ihren Programmen bleiben die Parteien jedoch beim Altbekannten.

Kalifornien: Hippie, hippie, yeah!

Vor 50 Jahren strömten Jugendliche nach Kalifornien, um Drogen auszuprobieren und die freie Liebe zu leben. Heute kämpfen Hippies gegen die Kommerzialisierung.