: Charles Schumer

© Yuri Gripas/​dpa

Shutdown: US-Regierung geht das Geld aus

Der US-Übergangshaushalt ist bei der Abstimmung im Senat gescheitert. Teile der Regierung werden heruntergefahren – zum Jahrestag der Präsidentschaft von Donald Trump.

© Drew Angerer/​Getty Images

US-Kongress: Wenn Washington einfriert

Ein kurzfristiges Ausgabengesetz verhindert den Regierungsstillstand in den USA. Das eigentliche Problem aber bleibt. Der Wirtschaft drohen Milliardenschäden.

China: Ab sofort spielt China mit

Jahr um Jahr hat Amerika die Asiaten gedrängt, ihre Währung aufzuwerten. Jetzt hat Peking nachgegeben. Der Verlierer könnte Amerika heißen

usa: Die erste Neubesetzung im Kabinett Bush

Alberto Gonzales, Berater des Weißen Hauses und treuer Freund von Präsident George W. Bush, wird neuer US-Justizminister. Seine Karriere ist eine Latino-Erfolgsgeschichte

F I R M E N P L E I T E : Der Totalausfall

Enron legt die größte Firmenpleite in der Geschichte Amerikas hin. Die Manager des Konzerns stehen unter Betrugsverdacht, Untersuchungsausschüsse prüfen seit dieser Woche Verbindungen ins Weiße Haus. Seit dem Zusammenbruch entfaltet sich ein Finanzskandal, wie ihn das Land lange nicht erlebt hat

Vereinigte Staaten: Flüchtiger Beifall

Richard Darman, Chef der Haushaltsbehörde, Office of Management and Budget (OMB), stiftete bei den etwa 200 Journalisten, die sich Ende voriger Woche im "Briefing Room" des Weißen Hauses eingefunden hatten, große Verwirrung.