: Chelsea

© Shaun Botterill/Staff/Getty Images Sport/Getty Images

Champions League: Fußball, du schönes Spiel!

Welch eine Fußballwoche! Sind die besten Mannschaften der Welt unter sich, ist es gut und spannend wie nie. Woran liegt das?

© C. Müller/plainpicture

Kunsthandel: Hier hängen keine Bilder mehr

Große Kunstgalerien, zum Beispiel in New York, haben ein immer opulenteres Programm. Doch kleine Galeristen kämpfen im Kunsthandel ums Überleben.

Antonio Conte: Wenn er "Cazzo"* schreit ...

Antonio Conte führt in seiner ersten Saison in England souverän mit Chelsea die Premier League an. Der Italiener könnte den Erfolg genießen – aber er flucht und tobt.

© Kevin Frayer/Getty Image

Fußball in China: Der ungesunde Weg in die Weltspitze

Chinas Transferausgaben lassen Europas Topclubs fast mittellos erscheinen. Manche Manager fürchten sich vor den hohen Gagen. Wann wird China zum Konkurrenten für Europa?

© Yamil Lage/AFP/Getty Images

Mick Jagger: "Ich bin ja kein Diktator"

Warum sind alle Gitarristen Jammerlappen und was konnte Frank Sinatra eigentlich? Mick Jagger zieht vom Leder und spricht über die neue Rolling-Stones-Platte.

© Rashid Umar Abbasi/Reuters

US-Wahlkampf: Angst hilft nur Trump

Nach den New Yorker Bombenanschlägen spielt Donald Trump mit der Angst, Clinton gibt sich besonnen. Die Vorteile aber liegen bei Trump, er bedient die Emotionen besser.

© Darren Staples/Reuters

Leicester City: Im Fußballmärchenland

Es ist die beste Underdog-Geschichte des britischen Fußballs: Leicester City gewinnt die Premier League. Wer konnte, zog sich ein Trikot an. Eine Reise durch die Stadt

Dausend: Europa in Ekstase

Ist das nun ein Dominoeffekt oder eine Kettenreaktion? Alle, alle, alle streiten über Flüchtlinge

© Gerard Julien/Getty Images

Carlo Ancelotti: Er bevorzugt Schinkenwurst

Carlo Ancelotti, dem Genussmenschen und neuen Bayern-Trainer, sind Gurus ein Gräuel. Und tatsächlich: Ohne gute Fußballer hilft auch kein Hegel auf der Bank.

© John Sibley/Reuters

José Mourinho: "Ich kenne nur keinen Besseren"

Als Trainer stets bescheiden, so kennen wir José Mourinho nicht. Gereicht hat es am Ende trotzdem nicht in Chelsea. Zum Abschied aus London einige seiner besten Sprüche

Frauenmagazin "Barbara": Voll normaaal

Barbara Schöneberger will der Jürgen Klopp der Frauenwelt sein: the normal one. Ihr Magazin "Barbara" soll anders sein als alle anderen – frei von Klischees. Geht das?