© Cavan Images/plainpicture

China : Aufstieg mit Hindernissen

  • Chinas autoritäres Regime expandiert weltweit, wirtschaftlich wie militärisch. Dagegen regt sich Widerstand, besonders in der US-Regierung von Donald Trump, die Strafzölle auf Waren aus China erhebt. Wie reagiert die Welt auf den neuen Konkurrenten?

  • Die Expansion des von der Kommunistischen Partei Chinas geführten Staates wurde durch das rasante Wirtschaftswachstum der vergangenen 40 Jahre möglich. Wie gehen die Chinesen mit dem Wandel um? Wie sieht die neue chinesische Mittelschicht aus? Was macht die Digitalisierung mit den Bügern?

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Autoritäre Regime : Zähe Diktatoren

Autoritäre Regime zeigen gerade eine erstaunliche Widerstandsfähigkeit. Im liberalen Westen sollte man sich damit auseinandersetzen – und nicht auf ihr Ende spekulieren.

© Thomas Melzer

China: Mit China in die Sterne schauen

Eine Gruppe deutscher Richter besucht Chinas Justiz. Sie blicken per Klick in die 28.000 Gerichtssäle des Landes – für Diskussionen über Moral fehlt die Zeit.

© Fred Dufour/AFP/Getty Images

China: "Xis Ansehen ist lädiert"

Chinas autoritärer Staatschef Xi Jinping steht zuhause erstmals in der Kritik: Er habe keine Antwort auf Trump. Was dahintersteckt, beantwortet China-Experte Willy Lam.

© Mark Wilson/Getty Images

Handelsstreit: Wie es Trump gefällt

Gestern Feind, heute Freund – oder andersherum: Die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump wird immer willkürlicher. Das zeigen die jüngsten Entscheidungen.

INF-Vertrag: Flirt mit der Eskalation

© Alexander Zemlianichenko/AP/dpa

Der US-Sicherheitsberater erklärt, das Scheitern des INF-Vertrags sei gar nicht schlimm. Dabei steht es um die nukleare Sicherheit so schlecht wie schon lange nicht mehr.

China: Kinder für die Macht

© Fred Dufour/AFP/Getty Images

Chinas Gesellschaft altert und schrumpft. Die Regierung will deshalb die Geburtenbegrenzung aufheben. Für viele Frauen ist das keine gute Nachricht.