: Chronobiologie

Unterricht: Soll die Schule erst später anfangen?

Forscher warnen seit Langem, für viele Kinder beginne der Unterricht zu früh. Schleswig-Holstein diskutiert eine Änderung. Was dafür spricht und was dagegen

© Getty Images

Zeitumstellung: Nichts für Langschläfer

Können wir am Sonntag eine Stunde länger schlafen? Wird die Uhrzeit jetzt vor- oder zurückgestellt? Wen die Zeitumstellung verwirrt, dem könnte dieses Quiz helfen.

© Jeremy Thomas/unsplash.com

Nobelpreis für innere Uhr: Tick, tack, tick, tack…

Schlafen, essen, wachen: Alles Leben folgt einem inneren Rhythmus. Gene steuern diese biologische Uhr. Eine nobelpreiswürdige Erkenntnis. Wären Tag und Nacht also egal?

© Enrique Castro-Mendivil

Schlafforschung: Warum sich Schlaf nicht bunkern lässt

Fitter ist, wer vorm Durchmachen ausgeschlafener ist. Heißt das, wir können Schlaf also horten? Wege in die Schlafstörung – und wie Vorschläfer sich selbst betrügen.

© Jeff Pachoud/AFP/Getty Images

Quiz: Wohin denn jetzt mit der Zeit?

Am Wochenende wird die Uhr, ach nein, die Zeit umgestellt. Wissen Sie, wie genau und warum? Und was ist Hochsommerzeit? Mit diesem Quiz sind Sie vorbereitet.

© Scott Olson/Getty Images

Winter: "Der Mensch ist nicht für den Winter gemacht"

Nun hat der Winter offiziell begonnen. Er ist ungemütlich, hart, manchmal grausam. Aber: Er macht dem Menschen auch ein Angebot, das er nicht ablehnen sollte.

Uhrzeit: "Bloß keine Zeit verschwenden"

Uhren üben Macht auf uns aus, sagt der Philosoph Rüdiger Safranski. Sie geben der Welt den Takt vor. Und doch ist das, was sie messen, nicht, was wir erleben.

© Mohd Rasfan/AFP/Getty Images

Chronobiologie: Mittags ist Feierabend

Schlechtes Gewissen unnötig: Der chronobiologisch ideale Tagesablauf sieht ab Mittag außer Essen, Siesta und Sport nicht mehr viel vor. Das wissen sogar Orang-Utans.

Zeitgeber in der Zelle

Die Geheimnisse der Inneren Uhr locken immer mehr Forscher auf das neue Forschungsgebiet der Chronobiologie