: Crystal Meth

© [M] privat; Abb.: Facebook

Drogen: Joshs Drogenszene war das Internet

Mit 15 verfiel er den Drogen, an Stoff zu kommen war nicht schwer. Er hatte ja Facebook. Die Geschichte von Josh hat viele Menschen interessiert.

© Ronaldo Schemitt/AFP/Getty Images

"El Chapo": Der Drogenhändler der Regierung

Joaquín Guzmán galt als größter Mafiaboss Mexikos. Ohne Hilfe von Politik und US-Geheimdiensten wäre "El Chapo" das wohl nie geworden. Auch darum geht es nun vor Gericht.

© Simon Koy für ZEIT ONLINE

Asylstreit: Flüchtlinge? Fehlanzeige

Horst Seehofer will Flüchtlinge schon an der Grenze abweisen. Doch wie viele kommen dort überhaupt noch an? Und was halten die Bewohner der bayerischen Grenzorte davon?

© Daniel Kaesler/EyeEm/Getty Images

Crystal Meth: Sachsens Volksdroge

Alexa ist eine von Tausenden Süchtigen, deren Leben zerrüttet sind. In keinem anderen Land bekommt man die Droge Crystal so leicht und billig wie in Sachsen.

© Maximilian Heim

Amtsgericht: "Was lernt man in der Fahrschule?"

Diebstahl, Drogenkonsum, Trunkenheit am Steuer: Bei Richter Weiß landen die kleinen Fälle. Ist das nicht langweilig? Ein Tag am kleinsten Amtsgericht Bayerns

© ARD Degeto/BR/WDR/NDR/23/5 Filmproduktion/Yoshi Heimrath (Repros)

"Das Verschwinden": Bayerns vergessene Kinder

Crystal Meth im Kürbis: Hans-Christian Schmids Achtteiler "Das Verschwinden" ist ambitioniert. Er zeigt aber auch schmerzhaft die Grenzen deutscher Fernsehkrimis auf.

© Christian Bangel

Sachsen: Ganz hinten, ganz unten

In Ostsachsen und Zittau hat die AfD bei der Wahl abgeräumt. Vor zwei Jahren wählten die Zittauer noch einen überzeugten Europäer zum Bürgermeister. Was ist hier los?

© Sean Gallup/Getty Images

Grenzschutz: Wer überschreitet die Grenzen und warum?

Noch nie war es so schwierig, Schmuggler und Schleuser abzufangen. Wie schützt man ein Land, das nach allen Seiten offen ist? Ein Besuch an den neun Rändern der Republik

Albuquerque: Das Weltende ist hier

Die Wüstenstadt Albuquerque ist Schauplatz der grandiosen TV-Serien "Breaking Bad" und "Better Call Saul". Unglück und Glanz der USA liegen hier eng beieinander.

Drogen: Wie gefährlich ist Crystal Meth?

Wie Ärzte Crystal-Meth-Abhängigen helfen können: Das erklärt eine neue Leitlinie. Wer die Droge nimmt, gerät schnell in Gefahr. Die wichtigsten Fakten im Überblick

Manila: Auf der Jagd

Der philippinische Präsident führt einen grausamen Drogenkrieg. In den Slums von Manila, wo 80 Prozent der Menschen Crystal Meth nehmen, wächst die Angst.

© Jeoffrey Maitem/NurPhoto/Getty Images

Rodrigo Duterte: Ein Land auf Menschenjagd

Lange Zeit haben die Philippinen ihr Drogenproblem ignoriert. Ihr neuer Präsident Duterte lässt jetzt Dealer und Süchtige jagen. Und die Philippiner vertrauen ihm.

© Soe Zeya Tun/Reuters

Illegale Drogen: Heroin kehrt zurück

Die Koka-Produktion geht zurück, in den USA gibt es mehr Heroin-Tote. Weltweit leiden 29 Millionen Menschen an den Folgen illegaler Drogen – und an deren Bekämpfung.