: Dämon

© Keystone/Getty Images

"Die Farbe Rot": Vergesst die Dämonen nicht

Gerd Koenen hat mit "Die Farbe Rot" ein glänzend erzähltes, analytisch originelles Buch über den Kommunismus geschrieben. Auch für Kenner eröffnet es Neuland.

G8-Gipfel 2001: Die Dämonen von Genua

Bis heute ist der G8-Gipfel 2001 Warnung und Horrorszenario: Niemals darf sich eine Gewalteskalation wie in Italien wiederholen. Der Hamburger Niels Martensen war dabei.

© China Photos/Getty Images

"Die Reise in den Westen": Rupft euch die Pelzhaare aus

Affenkönige, Mönche, viele Dämonen! Der legendäre chinesische Roman "Die Reise in den Westen" liegt zum ersten Mal auf Deutsch vor, prämiert mit dem Leipziger Buchpreis.

© Kevin Dietsch-Pool/Getty Images

Ex-US-Präsident: Die Reue des George W. Bush

Der ehemalige US-Präsident malt neuerdings verwundete Soldaten. Damit stellt er sich den Dämonen seiner Vergangenheit. Und den Opfern seiner Politik.

© dpa

Badezimmer: The Good, the Bad and the Ugly

Das Bad ist Hollywoods heimlicher Lieblingsschauplatz. Dämonen lauern im Klo, Rosenblätter in der Wanne und Untote unter der Dusche. Ein seltsamer Ort.

© Emile Kouton/AFP/Getty Images

Hexen: Die Kraft der Dämonen

Hexen klingen nach Mittelalter. In Afrika und Asien sind sie Alltag, sagt der Wissenschaftler Henning Wrogemann.

© 2015 Why Not Productions

"Dämonen und Wunder": Neue Heimat ist Mühsal

In Jacques Audiards bildstarkem Drama spielen drei tamilische Flüchtlinge Familie, um nach Europa zu kommen. Doch auch in der Pariser Banlieue regiert die Gewalt.

Kelten: Fratzen und Dämonen

Sie wandern bis nach Asien, prägen Gold- und Silbermünzen und verzieren ihre Kunstobjekte mit wilden Fabelwesen: Die Kelten sind kulturelle Vorreiter ihrer Zeit.

© Screenshot: Youtube

Mark Fisher: Der Gespensterforscher

Cyborgs, Aliens und ganz gewöhnliche Dämonen sind das Personal unserer Gegenwart. Der englische Kulturwissenschaftler und Hauntologe Mark Fisher kennt sie alle.

Murdered: Soul Suspect: Geistreiches Game

Ein Detektiv, der als Geist seine eigene Ermordung aufklären und nebenbei mit Dämonen fertig werden muss: Das Spiel "Murdered: Soul Suspect" vermischt Rätsel und Action.

© Adem Altan/AFP/GettyImages

Türkei: Erdoğans vertrauter Feind

Der türkische Premier Erdoğan hat schon viele besiegt. Doch den Streit mit der mächtigen Gülen-Bewegung könnte er verlieren, weil diese die dunkle Seite der AKP kennt.

K R I M I : Missklang beim Morgenläuten

In Prag sind die Dämonen los. Verweht sind die Zeiten, in denen Clemens von Brentano die tschechische Hauptstadt als "goldene" besang. Die Krone ist gestürzt, der Königsmantel verrottet. Die Zeit kehrt sich um, es herrscht das schwarze Grauen.

Daniel Kehlmann: Er lässt die Dämonen spielen

Vor acht Jahren erschien "Die Vermessung der Welt". Jetzt hat Daniel Kehlmann einen neuen großen Roman geschrieben: "F". Eine Begegnung mit dem Autor in Paris und Berlin.

© GABRIEL BOUYS / AFP / GettyImages

Schauspiel: Die Frauen bestimmen die Dramen

Theaterreise durch Europa: Kristin Scott Thomas spielt ein doppeltes Spiel, Judith Engel wagt sich an die Ränder des Irrsinns und Julia Jentsch kämpft gegen die Dämonen.

1956: Die Dämonen

Heimito von Doderer horcht, fühlt, schmeckt und denkt in seinem großartig wuchernden Epochenroman, der das wilde Wien um 1927 präsentiert.