: Datenschutz

© Henning Kretschmer für DIE ZEIT

Datenschutz: Gib mir meine Daten zurück

Die EU hat eine Datenschutz-Grundverordnung erlassen. Chefs und Bürgermeister haften künftig für Datenskandale – und Verbraucher haben die Lizenz zum Löschen.

© Daniel Ingold/plainpicture

AGB: Ich stimme zu

Niemand liest die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind zu lang und zu kompliziert. Was passiert, wenn man es doch tut?

© Martin Fengel für ZEITmagazin
Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Lenny und der Nanny-Staat

Datenschutz für Hunde, aha. Wie kriegt man denn dann raus, ob das Tier es am Herzen hat? Die Verordnung gilt übrigens auch für Meerschweinchen, die auf Diskretion setzen.

© Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Datenschutz: Nicht auflegen!

Kirchen verbieten WhatsApp, in einem Bistum dürfen E-Mails das Haus nicht mehr verlassen. Bedeutet der Datenschutz das Ende der kirchlichen Kommunikation?

Serie: Wirtschaft erleben

DSGVO: Der Dschungel und das Gesetz

Unser Autor versucht mithilfe von Anwälten, seine Webseite nach den Regeln des neuen Datenschutzes zu gestalten – aber es gelingt ihm nicht.

© Jana Runde/Fachhochschule Münster

PGP und S/MIME: Unsichere Verschlüsselung

Ein Sicherheitsproblem namens Efail gefährdet die E-Mail-Verschlüsselung PGP und S/MIME. Das Problem: Die Technik ist auf dem Stand der Neunzigerjahre stehengeblieben.

© Tatyana Makeyeva/Reuters

Russland: Wladimir Putin gegen Telegram

Der Kreml will die Kontrolle über das Internet. Das schadet Unternehmen und gefährdet die wirtschaftliche Zukunft Russlands. Telegram-Gründer Pawel Durow wehrt sich.