: David Chipperfield

Elbtower: Traut euch nach oben

Man kann über den geplanten Elbtower noch so viel lästern: Er weist in die richtige Richtung.

© Andreas Rentz/Getty Images

Neues Museum Berlin : Spuren der Zeit

70 Jahre lang war es geschlossen, nun kann es endlich seine Schätze wieder zeigen: das Neue Museum in Berlin. Bilder aus dem neu eröffneten Prachtbau.

© Tobias Rehberger/courtesy the artist and neugerriemschneider, Berlin

Gallery Weekend: Die besten Kunst-Spaziergänge durch Berlin

Wohin am Gallery Weekend, wo sind die besten Ausstellungen, welche Routen sind praktisch? Vier Vorschläge für die interessantesten Rundgänge durch die Hauptstadt

Kunstmarkt: Mythos Fluchtgut

Die Zürcher Sammlung des Emil Georg Bührle ist legendär. Doch profitierte der Sammler beim Kunstkauf auch von den Nazis. Ein Gespräch mit dem Historiker Thomas Buomberger

© Historic Royal Palaces

Ausstellung in London: Gebieterische Kissen

Den Betten englischer Herrscher durften sich einst nur Privilegierte nähern. Nun erlaubt eine Londoner Ausstellung Blicke in ihre Schlafzimmer – wir zeigen Bilder.

© Amit Geron

Hotel in London: Spieglein, Spieglein an der Bar

Kalter Glanz am Piccadilly Circus: Der Museumsgestalter und Star-Architekt David Chipperfield hat aus dem legendären Café Royal in London ein Luxusquartier gemacht.

Stadtentwicklung: Suburbia ist überall

Wie Architektur und Stadtentwicklung nach amerikanischem Muster auf der ganzen Welt einziehen, zeigt der Fotograf Robert Harding Pittman im Bildband "Anonymization".

Funde in Berlin: Kunst im Schutt

Das Museum als Ort der Rettung: Elf Skulpturen, die die Nazis als "Entartete Kunst" verfemt hatten, sind jetzt im Neuen Museum in Berlin zu sehen.

© Sean Gallup/Getty Images

Metall-Industrie: Wohin mit dem Stahl?

Das schlechteste Geschäftsergebnis seit Jahren, der Aktienkurs im Keller: Der Stahlkonzern ThyssenKrupp versucht sich neu zu erfinden. Von Jutta Hoffritz

© Staatliche Museen zu Berlin, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Foto: Jürgen Liepe

Neues Museum Berlin: Geschunden schön

Es ist das kulturelle Großereignis des Jahres – sieben Jahrzehnte nach der letzten Schließung wird in Berlin das grandiose Neue Museum wiedereröffnet.

Neues Museum Berlin: Glanz einer Baustelle

Die Berliner Fotografin Friederike von Rauch dokumentierte mit ihrer Kamera die Restauration der letzten Kriegsruine des Weltkulturerbes Berliner Museumsinsel.

© Barbara Sax/AFP/Getty Images

Architektur: Reise durch das preußische Pompeji

Das Sanierungskonzept war äußerst umstritten, nun wird das Neue Museum in Berlin eröffnet. Kein anderes Kunsthaus in der Hauptstadt ist aufregender als dieses.

Architektur: Nothalt

Rettet Stuttgarts Hauptbahnhof vor Mehdorns Größenwahn!

Die Cupstadt

Valencia lag bisher im Windschatten von Barcelona und Madrid. Nun richtet Spaniens drittgrößte Stadt den America’s Cup aus. Für die älteste Segelregatta der Welt hat sie sich herausgeputzt