: David Lynch

David Lynch: Traumfabrik Hirn

Im Kopf, nicht in Hollywood, entstehen die guten Filme. Niemand beweist das besser als David Lynch, der jetzt auf einer Berliner Konferenz gefeiert wurde. Von F. Stephan

© Christian Dior

Mode-Filme: Traumfabrik Mode

David Lynch führt Regie für eine Dior-Tasche: Mit aufwendig inszenierten Werbefilmen wollen Luxusmarken ein modernes Markenimage im Internet kreieren.

Pop von Summer Camp: Herzen in Bruchgefahr

Der verlorene Soundtrack zu "Ferris macht blau": Summer Camp aus London kramen tief in den Achtzigern und bringen einen schizophrenen Retro-Pop hervor. Von Volker Schmidt

Pop von David Lynch: Horror zum Hören

Ein Flüstern, Fisteln, Krächzen, Raunen: David Lynch hat sein erstes Album aufgenommen. “Crazy Clown Time” kann für die Psyche nicht gesund sein. Von Volker Schmidt

© Fred Dufour/​AFP/​Getty Images

Nachtclub Silencio: Lynchville liegt in Paris

Der Regisseur David Lynch ist ein Meister des Unheimlichen. Jetzt hat er einen Privatclub in Paris gestaltet, in dessen Gewölben sich die Boheme trifft und verliert.

© W-film Filmverleih

Film "South": Das irritierende Wuchern der Erinnerung

Die beiden Regisseure Gerhard Fillei und Joachim Krenn haben in New York einen poetischen Film Noir gedreht. "South" erzählt von der Unzuverlässigkeit der Erinnerung.

© Pascal Le Segretain/​Getty Images

Auszeichnung: David Lynch erhält Kaiserring

Der Regisseur David Lynch wird mit dem Kaiserring der Stadt Goslar ausgezeichnet. Der Preis gilt als eine der weltweit angesehensten Auszeichnungen für moderne Kunst.

Berlin Fashion Week: Mode für Androiden

Willkommen auf dem Stern Patrick Mohr. Seine Models liefen als kahlköpfige, bärtige Außerirdische über den Laufsteg, doch seine Entwürfe waren sehr erdverbunden.

Isabella Rossellini: "Es ist die Zeit, die heilt"

Die Schauspielerin Isabella Rossellini spricht in der Serie "Das war meine Rettung" über ihre große Liebe und ihre große Enttäuschung: den Filmregisseur David Lynch.

© Sebastian Cunitz

Reisen in Südostasien: Da kann man nichts machen

Am Bottle Beach auf Ko Pha Ngan wird jeder faul. Hier ist Thailand noch wie früher: Ruhe am Strand und der Hotelchef liegt neben seinen Gästen in der Hängematte.