: Debeka Versicherungsgruppe

© Axel Killian/plainpicture

Krankenversicherung: Zweikassengesellschaft

Deutschland ist zweigeteilt in privat und gesetzlich Versicherte. Das setzt falsche Anreize bei Ärzten, Versicherungen und Patienten. Muss das sein?

© ZEIT ONLINE

Wiedervereinigung: Kennen wir uns?

25 Jahre vereint: Wie sind wir geworden, wer wir sind? Was verbindet Ost und West? Zwei Ehepaare aus Sachsen und dem Schwarzwald reden über Heimat, Liebe, Geld und Tod.

© Arne Dedert/dpa

Debeka-Skandal: Die Machenschaften der Staatsdiener

Neue Ermittlungen zeigen: Beamte in der ganzen Republik arbeiten Versicherungen zu. Viele brechen dabei das Recht. Steckt dahinter ein organisiertes System?

© Thomas Frey/dpa

Debeka-Skandal: Gier frisst Vertrauen

Hauptsache verkaufen: Skandale wie bei Debeka oder Ergo zerstören das Vertrauen der Kunden. So wird die Branche ihre Kunden verlieren.

Bankenrettung: Die Liste

Für die Sanierung der HRE fließen Milliardensummen aus Steuergeldern. Die Regierung hält die Namen der Kreditgeber geheim. Wir dokumentieren die Liste der Geretteten.

Hochschule: MLP auf Kundensuche

Der Finanzdienstleister MLP versucht an Hochschulen systematisch Studenten als Kunden zu gewinnen. Das Unternehmen profitiert dabei von der Finanzschwäche der Unis.

Rente: Altersvorsorge mit Steuerkick

Für alle, die keinen Riester-Vertrag abschließen dürfen, gibt es eine Alternative: die Rürup-Rente. Vor allem Selbstständige können so steuerbegünstigt Geld ansparen

Riester-Rente: Gut für treue Sparer

Die klassische Riester-Rente verlangt Disziplin von den Sparern. Bei der Auswahl des Vertrags sollte er sorgfältig vorgehen. FINANZtest nennt die besten.

Die Zukunft ersparen

Viele Familien müssen finanziell vorsorgen, wenn sie ihren Kindern später ein Studium oder eine Ausbildung ermöglichen wollen. Aber wie?

Achtung Schwund

Lebensversicherung: Nach dem Börsensturz müssen viele Versicherte mit sinkenden Auszahlungen rechnen+

Police auf Börsentour

Lebensversicherungen, die das Geld der Sparer in Aktienfonds stecken, liegen im Trend

Geschäft des Lebens

Steuer auf Lebensversicherungen: Windige Vertreter nutzen die Gunst der Stunde

MieseTricks

Wer in seiner privaten Krankenversicherung in einen günstigeren Tarifumsteigen will, erlebt häufig sein blaues Wunder

AUS UNTERNEHMUNGEN

Der zweitgrößte europäische Automobilkonzern, die Fiat S.p.A. in Turin, will für das Geschäftsjahr 1968 zum viertenmal hintereinander die Dividende erhöhen.