: Dieter Hundt

Gleichstellung: "Nach der Quote ist vor der Quote"

Die Frauenquote ist nach jahrzehntelanger Debatte beschlossen. Prominente Gegner waren unter anderem Angela Merkel, Horst Seehofer und die FDP. Die schönsten Zitate

T E I L Z E I T A R B E I T : Flexibel per Gesetz

Der Arbeitsminister plant einen Rechtsanspruch auf Teilzeit. Das bringt die Arbeitgeber auf die Barrikaden. - Nicht nur Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt fühlt sich in die Enge getrieben: In zukunft sollen die Mitarbeiter selbst bestimmen dürfen, wie viele Stunden sie arbeiten.

S C H U L E  I I . : "Was hohl ist, schwimmt oben"

Die Grundschule soll zum Labor werden, ABC-Schützen und ihre Lehrer sollen für Wissenschaft und Technik begeistern. Doch der kindliche Forscherdrang wird allzu oft nicht gestillt, weil die richtigen Lehrer fehlen

Whistleblower: Zwischen Geheimnisverrat und Gewissen

Arbeitnehmer, die Missstände in ihrem Betrieb öffentlich anprangern, müssen künftig weniger Konsequenzen fürchten. Was heißt das konkret für Mitarbeiter und Unternehmen?

© Sean Gallup/​Getty Images

Werkverträge: Ausbeutung ab Werk

Die nächste Regierung muss sich zügig mit dem Missbrauch von Werkverträgen beschäftigen. Sollen Betriebsräte hier mitbestimmen dürfen? Und wie kann Regulierung aussehen?

Die neue Geschmeidigkeit

Der deutsche Arbeitsmarkt ist flexibler, als behauptet wird

P O R T R Ä T : Sozial mit harter Hand

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt ist neuer Wortführer der deutschen Wirtschaft. Seine Strategie: Er hält sich Unternehmer und Gewerkschafter gewogen. Gerade erst ist er ohne jede kontroverse Debatte für zwei weitere Jahre als BDA-Präsident wiedergewählt worden

Mindestlohn: Raus aus der Niedriglohnfalle

Endlich wollen auch Arbeitgeber den Mindestlohn. Aber statt Kleckerlösungen für Einzelbranchen braucht es einen allgemeinen Mindestlohn für alle, kommentiert Ch. Tenbrock