: Diktatur

Ukraine: Krieg den Palästen

Die symbolische Inbesitznahme der Wohnstätten gestürzter Herrscher gehört zum Ablauf jeder Revolution: Wenn das Volk im Schlafzimmer steht, ist das Regime erledigt.

Film "The Second Game": 90 Minuten Diktatur

Böse gegen Böse: In Corneliu Porumboius' Film "The Second Game" wird ein rumänisches Fußballspiel zur brillanten Allegorie auf das Ceaușescu-Regime.

Ägypten: Die Diktatur wählen

Drei Jahre nach der Revolution entscheiden sich die Ägypter für die Militärherrschaft. Warum bloß?

Nordkorea : Kim Jong Un räumt auf

Machtkampf in Pjöngjang: Nordkoreas Diktator soll seinen mächtigen Onkel Jang Song Taek gefeuert haben. Der Machtkampf hat den innersten Zirkel erreicht.

Tagebuch: Bagdad wartet

Sanktionen und Diktatur haben die Iraker zermürbt. Sie zeigen keine Emotionen mehr. Da komme, was kommen muss. Ein Tagebuch

Ukraine: Die Entscheidung

West gegen Ost, Demokratie gegen Diktatur: Europa und Russland kämpfen um die Ukraine

Diktatur: Der VICE-Guide nach Nordkorea

Die Einreise nach Nordkorea war fast unmöglich, bewegen im Land nur mit Begleitung. Das VICE-Video zeigt eine staatlich kuratierte Rundreise im Jahr 2009.

D O S S I E R : Die Diktatur der Optimisten

"Du schaffst es!", "Gib niemals auf!", "Sorge dich nicht - lebe!" Die Entertainer der Erfolgsgesellschaft locken Verzagte, Berufsmüde und Karrieresüchtige zu Tausenden auf ihre Motivationskongresse. Begegnungen mit den Predigern der Erschöpfungslehre

US-Kolumne: Des Deutschen böse Vorahnungen

Die Deutschen fürchten ständig, dass ihre Demokratie zu einer Diktatur würde. Was sie nicht verstehen: Eine Demokratie ist nie perfekt, schreibt Kolumnist Eric T. Hansen.

© Suhrkamp

Julia Kissina: Gespenstertanz in der Diktatur

Zwischen Lunatismus und tristem kommunistischen Alltag: Julia Kissinas Debüt "Frühling auf dem Mond" ist so zerrissen wie die Welt, von der es erzählt. Von C. Schröder

Diktatur: Assad wertet Rücktritt als Flucht

Der syrische Präsident hält die Rücktrittsforderungen aus dem Ausland für anmaßend. Gleichzeitig rechnet er mit einem militärischen Einsatz des Westens gegen sein Land.

Nächste Seite