: DNS

© Chip Somodevilla/Getty Images

"Daily Stormer": Kein Netz für Nazis

Immer mehr Internetunternehmen boykottieren die amerikanische Neonazi-Seite "Daily Stormer". Die Betreiber der Netzwerkstrukturen geben ihre Neutralität auf.

DDoS-Attacke: Die Polizei, dein Freund und Hacker

Es wäre möglich, schwere DDoS-Attacken künftig zu verhindern. Ein Vorschlag: Das FBI könnte das Internet der Dinge selbst hacken, um Botnetze unschädlich zu machen.

© Level 3

DDoS-Attacke: Der Angriff, der aus dem Kühlschrank kam

Ein Angriff über vernetzte Haushaltsgeräte sorgte dafür, dass Dienste wie Spotify und Netflix nicht mehr erreichbar waren. Manche sehen nun sogar die US-Wahl bedroht.

Innere Sicherheit: Alles andere als harmlos

Das vergangene Jahr war kein gutes für die Privatsphäre. Biometrie, Bundestrojaner, Datenbanken – es gab viele bedrohliche Vorhaben. Eine kleine Horrorschau.

HIV: Radiergummi für Aidsviren

Wissenschaftler aus Hamburg und Dresden haben HIV-Gene aus dem Erbgut von Blutzellen geschnitten. Das könnte ein entscheidender Schritt im Kampf gegen Aids sein.

© Mario Tama/Getty Images

Chemie-Nobelpreis: "Du solltest dieses DNA-Zeug lernen"

Paul Modrich hörte auf den Rat seines Vaters. Jetzt ist er Nobelpreisträger – mit Tomas Lindahl und Aziz Sancar. Die drei fanden heraus, wie Erbgut sich selbst repariert.

Erbkrankheiten: Die Rückkehr der Gentherapie

Mit Genen zu heilen, ist in Europa seit Ende 2014 erlaubt. Die Therapie kostet aber 1,2 Millionen Euro. Werden Krankenkassen die Kosten künftig erstatten?

© deCODE

Erbgut: Nun gibt es auch noch das erste Gen-Selfie

Wer drängelt sich nach vorn? Ein Drittel aller Isländer ließ sich in die Gene schauen. Fast nebenbei fanden sich in den Erbgutdaten die ersten Spuren von Adam und Eva.

© The Dean and Chapter of Leicester/EPA/dpa

Richard III. : Ende eines Königsdramas nach 529 Jahren

2012 wurde unter einem Parkplatz in Leicester ein Skelett entdeckt. Es ist höchstwahrscheinlich das von Richard III. Das bestätigt nun eine genetische Analyse.

Erbkrankheiten: Googeln im Genom

Mehr als 20.000 Gene stecken im Erbgut. Eine neue Technik hilft, das defekte zu finden, das krank macht. Die Diagnose ist wichtig, Heilung ermöglicht sie aber nur selten.

Türkei: Präsident Gül twittert gegen Erdoğan

Premier Erdoğan lässt Twitter sperren, der Staatspräsident distanziert sich. EU-Politiker kritisieren die Blockade und fürchten um die Meinungsfreiheit in der Türkei.

Nächste Seite