: DNS-Server

Website: Hacker legen "New York Times" lahm

Zum zweiten Mal in diesem Monat ist die Seite der "New York Times" von Hackern attackiert worden. Verdächtig sind syrische Unterstützer von Präsident Assad.

Urheberrecht: USA debattieren Netzsperrgesetze

Zwei Gesetzentwürfe in den USA wollen das Sperren von illegalen Inhalten erleichtern. Kritiker wie Google fürchten, damit werde eine Zensur-Infrastruktur geschaffen.

Internet: Gift im Netz

Eine gefährliche Sicherheitslücke im DNS-Cachesystem erinnert daran, dass das Internet selbst gestrickt und im Kern attackierbar ist.

Internet: Vom Phishing zum Pharming

Betrug über das Internet wird immer ausgeklügelter. Um sich dagegen zu wehren, braucht man Hilfe von seinem Provider.