: DocMorris

© ZEIT ONLINE

Arzneimittel: Ein Fest für die Gesundheit

Der EuGH hat die Preisbindung für Arznei aus dem Ausland gekippt. Sind wir nun der Krankheit oder dem Apothekensterben ausgeliefert? Gut, dass wir den Gesetzgeber haben!

Antibiotika: Gefährliche Lieferungen

Damit Antibiotika billig bleiben, bestellen Pharmahersteller Wirkstoffe in China und Indien. Und produzieren so ungewollte Nebenwirkungen: Lieferengpässe und Resistenzen.

Apotheken: "Kein Anreiz, hohe Preise zu setzen"

Rabatte auf rezeptpflichtige Medikamente sind grundsätzlich unzulässig. Für den Verbraucher hat das kaum Auswirkungen, sagt Gesundheitsökonom Gerd Glaeske.

P H A R M A : Kleinkrieg der Weißkittel

Apotheker proben den Aufstand. Ihre Verbandsfürsten beharren auf antiquierten Standesregeln - und halten die Gerichte auf Trab. Zum Beispiel sind bei Pharmazeuten Ladenketten unzulässig. Von der Ausbildung her ist der Apotheker zwar Medizinern und Pharmaforschern ebenbürtig. Faktisch jedoch muss er sich als Einzelhändler behaupten

Newsletter: Wo ist die andere Welt?

Attac wendet sich gegen die Globalisierung. Doch wo anfangen? Chris Methmann, Mitglied des Attac-Koordinierungskreises, im Interview.

Apotheken: Freiheit für den Wettbewerb?

Der Europäische Gerichtshof verhandelt seit heute über das deutsche Apothekengesetz. Wird es gekippt, könnte es das Aus für viele kleine Apotheken bedeuten.

Arzneimittel: Die große Verkettung

Bald entscheidet der Europäische Gerichtshof über die Zukunft der Apotheken. Erfahrungen aus den Niederlanden zeigen: Die Liberalisierung tut gut.

Medikamente: Schnäppchenjagd am Apothekenmarkt

Die Drogeriekette dm hat angekündigt, den Handel mit Medikamenten auszubauen - der vorläufige Höhepunkt eines lang währenden Kampfes. Was bedeutet dies für Patienten?

Arzneimittel: Im besten Fall wirkungslos

Das Geschäft mit gefälschten Arzneimitteln floriert. Eine wachsende Zahl von Kunden sucht im Internet nach billigen oder verbotenen Pillen und unterschätzt die Gefahren.

Berufsbilder: Mehr als Pillen drehen

Wie bekomme ich Ihren Job? Sechs Forscher, Chefs und Quereinsteiger aus Pharmabranche und Gesundheitspolitik geben Antworten.

Gewebespende: Frische Leichenteile weltweit

Das Geschäft mit menschlichem Gewebe floriert. Kriminelle Methoden versprechen satte Gewinne. Ein Gesetz soll für Transparenz und Ethik beim Körperrecycling sorgen.

Der Streit um Pillen

Eine Versandapotheke eröffnet eine winzige Filiale im Saarland, die Konkurrenz schickt Spione und Anwälte. In Saarbrücken entscheidet sich die Zukunft der Apothekerzunft

Gesundheit: Angst vor den Holländern

Der Pharmaversand DocMorris darf in Deutschland weiterhin eine Apotheke betreiben. Die Liberalisierung des Arzneimittelmarkts schreitet voran. Übernehmen bald große Ketten den Medikamentenverkauf?

gesundheit: Aufruhr per Rezept

Die Internet-Konkurrenz animiert klassische Apotheken zu besserem Service. Nun fürchten sie die weitere Liberalisierung des Marktes

gesundheitsreform: Ullas Segen

Viele Apotheker profitieren von der Gesundheitsreform – gegen die sie monatelang protestiert haben