: Dokumentarfilm

© Sandra Then

Charly Hübner: "Das ist ein Heimatfilm"

Eigentlich ist Charly Hübner vor allem ein bekannter Schauspieler. Doch mit "Wildes Herz" hat er sich als Dokumentarfilmer der Punkband Feine Sahne Fischfilet gewidmet.

© Majestic/zero one film / Peter Indergand

Berlinale: Unter uns

Vier Berlinale-Filme befassen sich mit dem Thema Flucht. Sie spielen in Marseille, auf einem italienischen Marineschiff, einem Segelboot – und dem Flughafen Tempelhof.

© INSTITUTE / Lauren Greenfield

Generation Wealth: Selbst schuld!

Reichtum macht nicht glücklich. Das offenbaren die Bilder der Fotografin Lauren Greenfield. Auf der Berlinale läuft nun ihr Dokumentarfilm "Generation Wealth".

"Weapon of Choice": Schweigen ist Glock

Alle kennen die Pistole aus Österreich: Schauspieler, Soldaten, Polizisten, deren Gegner. Doch über die Firma Glock ist wenig bekannt. Ein Dokumentarfilm will das ändern.

Pegida: "Wir hassen nicht alle"

Zwei Jahre lang hat die Filmemacherin Sabine Michel drei Pegida-Anhänger begleitet, um sie besser zu verstehen. Hier diskutiert die Regisseurin mit ihren Protagonisten.

© Julian Wasser / Netflix

Netflix: Der Bildungsauftrag ist cool

"Chasing Coral" oder ein Porträt über Joan Didion: Netflix veröffentlicht immer mehr Dokumentarfilme und -serien. Und macht damit ARD und ZDF Konkurrenz.