© Harrer/Pool/EPA/REX/Shutterstock

Donald Trump: Präsident der USA

© Pablo Martinez Monsivais/AP

Außenpolitik: Demolition Man

Wie macht man Außenpolitik in postdiplomatischen Zeiten? Es ist Zeit für die Europäer, sich auf eine Welt ohne Allianzen einzustellen.

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

Gipfeltreffen in Helsinki: Putins Triumph

Donald Trump ist zur Geisel der amerikanischen Innenpolitik geworden. Das nützt Russland – und bringt die Welt in Gefahr.

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

Wladimir Putin: Geadelt von Donald Trump

Wladimir Putin hat es geschafft: Unter Donald Trump wird wieder auf Augenhöhe verhandelt. An eine große Freundschaft der beiden glaubt man in Moskau aber nicht.

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

Donald Trump: Keine Angst vor Nord Stream 2

Die Kritik des US-Präsidenten an Nord Stream 2 ist durchsichtig – er will uns US-Gas verkaufen. Doch auch die Bedenken in Europa zu der Pipeline sind wenig begründet.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Putin – Trump 2:1

Russlands Präsident Wladimir Putin hat das Gespräch mit Donald Trump einen Erfolg genannt. Zurecht? Außerdem im Podcast: Was das Silicon Valley gegen Smartphonesucht tut.

© Pablo Martinez Monsivais/AP/dpa

Helsinki: Und keiner will es gewesen sein

Russische Angriffe auf die US-Wahl – wohl das heikelste Thema beim Gipfel von Donald Trump und Wladimir Putin. Aber sie sind sich einig: Richtig wichtig ist das nicht.

© [M] ZEIT ONLINE Foto: Alexander Koerner/Getty Images

Konjunktur: Die unbeschwerte Zeit geht zu Ende

Seit einigen Jahren läuft es gut für die deutsche Wirtschaft. Doch der Boom ist wackeliger, als es scheint. Drei Punkte, die auf langfristige Herausforderungen hinweisen.

© Greg Baker/Pool/Reuters

China: Der unsichtbare Dritte

Viele Europäer fürchten, dass Donald Trump gegenüber Wladimir Putin ihre Interessen verraten könnte. Doch man sollte sich auch mit China auseinandersetzen.