: Eckhard Klieme

© Chandan KHANNA/AFP//Getty Images

Pisa-Studie: Lernen von Shanghai und Singapur

Die OECD gehe falsch mit ihren Pisa-Daten um, schrieb der Bildungsforscher Eckhard Klieme. Hier antwortet der Pisa-Koordinator auf die Kritik.

Pisa-Studie: Alles schräg

Die OECD macht mit ihrer Pisa-Studie Politik: Der Einfluss von Ganztagsschulen und Fragen zur Diziplin im Klassenraum werden fehlerhaft und überspitzt interpretiert.

Pisa-Studie: Und Pisa hilft den Schulen doch!

Pisa und andere Studien haben die Bildungsdebatte wohltuend versachlicht. Eine Replik auf die Kritik Hans Brügelmanns von E. Klieme und M. Prenzel

Pisa-Studie: "Das darf uns keine Ruhe lassen"

Finnische Verhältnisse herrschen noch nicht. Aber kaum ein Land hat sich in der Breite so verbessert wie Deutschland. Gespräch mit den Leitern der deutschen Pisa-Studie

Pisa-Studie: Falscher Verdacht

Die deutsche Pisa-Studie ist nicht verwirrend, wie fälschlich behauptet, sondern klar und präzise. Unklarheit stiften andere.

schule: Ganz ist nicht genug

Vor zwei Jahren startete die Bundesregierung ihre Kampagne für Ganztagsschulen. Was ist daraus geworden? Eine Zwischenbilanz

Gläserne Schule

Nach der Pisa-Pleite gelten sie als Wundermittel: Bildungsstandards. Doch jeder versteht darunter etwas anderes